Rezept Pizza con funghi e proscuitto (Pizza mit Pilzen und Schinken)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pizza con funghi e proscuitto (Pizza mit Pilzen und Schinken)

Pizza con funghi e proscuitto (Pizza mit Pilzen und Schinken)

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10615
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4934 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Keine grünen Kartoffeln !
Sie Sollten immer nur ausgereift Kartoffeln essen. Sind die Kartoffeln noch grün, wurden sie meist falsch gelagert. Kartoffeln müssen dunkel lagern. In den grünen Kartoffeln, ebenso wie in der grünen Schale und in den Keimen ist das stark giftige Solanin enthalten. Auch wenn sie nur leicht grünlich sind, sparen Sie nicht am falschen Fleck, und werfen die Kartoffeln in den Müll.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
450 g Mehl
1 Tl. Salz;gestrichen
20 g Hefe; frisch
190 ml Wasser; lauwarm
- - Sonnenblumenoel; oder
- - Maismehl; fuers Blech
400 g Champignons; frisch oder Egerlinge
3  St Knoblauchzehen
1  Bd. Petersilie
1  St Majoran; Stengel, frisch
4 El. Olivenoel; kaltgepresst
- - Salz
- - Pfeffer; schwarz, f.a.d.M.
100 g Parmaschinken
2 El. Parmesankaese; frisch gerieben
Zubereitung des Kochrezept Pizza con funghi e proscuitto (Pizza mit Pilzen und Schinken):

Rezept - Pizza con funghi e proscuitto (Pizza mit Pilzen und Schinken)
Den Teig zubereiten wie im Grundrezept beschrieben. Ofen vorheizen auf 250 Grad. Blech oder Pizza-Formen mit Oel einpinseln oder duenn mit Maismehl bestreuen. Von den Pilzen Stielenden abschneiden, Huetchen und Stiele mit Kuechenkrepp trocken abreiben. Nur wenn sie sehr erdig sind, schnell kalt abbrausen und zwischen Kuechenkrepp trocknen. Pilze in Scheiben schneiden. Knoblauch schaelen und fein hacken. Petersilie abspuelen, Wasser abschuetteln und die Blaettchen grob hacken. Majoranblaettchen abzupfen. Alle diese Zutaten in der Pfanne mit 2 El. Olivenoel vorduensten, mit Salz und Pfeffer wuerzen. Teig in Blechgroesse ausrollen, auf das Blech legen und rundum einen schmalen Wulst lassen (bei runden Portionsblechen Teig entsprechend aufteilen). Zutatenmischung auf dem Teig verteilen. Parmaschinken in grosse Stuecke zupfen und daraufgeben, mit dem Olivenoel betraeufeln. Die Pizza in 15-20 Minuten backen, dann den Parmesankaese darueberzustreuen und in 5-8 Minuten fertigbacken. ** From: BOLLERIX@WILAM.north.de (K.-H. Boller) Date: Tue, 09 Aug 1994 Stichworte: Pizza, Mehlspeisen, Italien, P4, Pilze, Schinken

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Auberginen - mediterrane Küche die Aubergine leicht und leckerAuberginen - mediterrane Küche die Aubergine leicht und lecker
das Gemüse das an Urlaub erinnert. Auberginen sind vor allem in der südlichen und der mediterranen Küche zu Hause. Dieses Gemüse lässt sich leicht und lecker zubereiten.
Thema 67679 mal gelesen | 06.08.2007 | weiter lesen
Einlegen und Einkochen - wie zu Omas ZeitenEinlegen und Einkochen - wie zu Omas Zeiten
Haltbar gemachte Lebensmittel kennen wir. In Form von Konserven aus dem Supermarkt oder sogar in Gläsern, auch aus dem Supermarkt. Aber wer macht denn heutzutage noch selber ein?
Thema 43166 mal gelesen | 03.07.2007 | weiter lesen
Süßholz - Woher kommt die Lakritze?Süßholz - Woher kommt die Lakritze?
Lakritze gibt es in den verschiedensten Varianten und Formen, doch immer ist sie zäh und klebrig. Weniger bekannt ist wahrscheinlich, aus welchem Rohstoff das süße Zeug hergestellt wird, nämlich aus der Wurzel der Süßholzpflanze.
Thema 13313 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |