Rezept Pizza al verdure

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pizza al verdure

Pizza al verdure

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2889
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2449 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Obstessig stärkt die Abwehrkräfte !
Vermischen Sie einen guten Schluck Obstessig mit Honig und verdünnen das Ganze mit Wasser. Vor dem Frühstück eingenommen, stärkt es die Körperabwehrkräfte und schützt vor Erkältungen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
300 g Mehl
20 g Hefe
1/8 l lauwarmes Wasser
1/2 Tl. Salz
2 El. Olivenöl
1  Zwiebel
400 g Tomaten
200 g gekochter Schinken
300 g Artischockenherzen (a. d. Dose)
250 g Zucchini
200 g Champignons
100 g schwarze Oliven
1 Tl. Salz
- - Pfeffer
200 g Fontinakäse
100 g sardischer Schafkäse (Fiore Sardo)
2 El. gehackter Oregano
1/8 l Olivenöl
Zubereitung des Kochrezept Pizza al verdure:

Rezept - Pizza al verdure
Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und mit dem Handrührgerät in ca. 5 Minuten zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Den Backofen 5 Minuten auf 50° vorheizen, ausschalten; den zugedeckten Teig 5-10 Minuten im Backofen gehen lassen. Den Teig teilen und 2 Kugeln daraus formen. Diese zu 2 dünnen, runden Fladen von ca. 35 cm Y ausrollen und auf ein vorbereitetes Backblech legen. Mit einer Gabel mehrmals einstechen, damit sie beim Backen keine Blasen werfen. Zwiebel fein hacken, damit die Pizzas bestreuen. Tomaten in dünne Scheiben schneiden, Schinken fein würfeln, Artischocken gut abgetropft vierteln, Zucchini und Champignons in Scheiben schneiden. Zusammen mit den Oliven auf die Pizzas verteilen. Mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Den Fontinakäse in dünne Scheiben schneiden, den harten Fiore Sardo reiben, beide auf die Pizzas geben, mit Olivenöl beträufeln. Im vorgeheizten Backofen ca. 20 min. goldbraun backen. Schaltung: 200-220°, untere Schiebeleiste 190-200°, Umluftbackofen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kwas - der Brottrank Kwas aus Russland mit RezeptKwas - der Brottrank Kwas aus Russland mit Rezept
In Russland trinkt man nicht nur Wodka. Neben Wodka gibt es noch ein weiteres Nationalgetränk - den Kwas, russisch KBAC das bedeutet so viel wie säuerlich-süßer-Trank. Ob nun getrunken oder anstelle von Essig im Salat angewendet.
Thema 38658 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen
Schichttorte - Cassata alla sicilianaSchichttorte - Cassata alla siciliana
Ihren Ursprung hat die Cassata alla siciliana, wie der Name schon andeutet, in Sizilien, aber auch in den Abbruzzen kennt man eine "Cassata all'abruzzese“.
Thema 6819 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
F.X. Mayr-Kur - Diät mit Gemüse, Getreide und Obst abnehmenF.X. Mayr-Kur - Diät mit Gemüse, Getreide und Obst abnehmen
Gesundheit, natürliche Schönheit, Vitalität und eine gute Figur sind Wünsche von vielen Personen. Der österreichische Arzt Dr. F. X. Mayr erkannte, dass man Gesundheit und Wohlbefinden nur durch eine gesunde, leistungsfähige Verdauung schaffen kann.
Thema 21039 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |