Rezept Pizza ai frutti di mare (Pizza mit Meeresfruechten)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pizza ai frutti di mare (Pizza mit Meeresfruechten)

Pizza ai frutti di mare (Pizza mit Meeresfruechten)

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10610
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 15344 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Frischer Salat !
Servieren Sie frischen Salat getrennt von der Marinade. Jeder kann sich dann seinen Salat am Tisch je nach Geschmack selber mischen. Und sollte es Reste geben, dann lassen sie sich voneinander getrennt viel besser aufbewahren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g Mehl
1 Tl. Salz; gestrichen
20 g Hefe; oder 1 Tuete Trockenhefe
190 ml Wasser lauwarm
2 El. Olivenoel; kaltgepresstes
- - Sonnenblumenoel; oder
- - Maismehl; fuers Blech
50 g Herzmuscheln; vorgegart, ausgeloest oder
250 g Muscheln; roh in Schalen
100 g Schwertfischsteak; oder frischer Lachs
50 g Krabben; gepult
150 g Tintenfisch; geputzt gekauft
850 g Tomaten; gepellt aus der Dose
- - Salz
- - Pfeffer; schwarz f.a.d.M.
100 g Schalotten
2  St Knoblauchzehen
1/2  Bd. Petersilie; glatte Sorte
4 El. Olivenoel; kaltgepresst
Zubereitung des Kochrezept Pizza ai frutti di mare (Pizza mit Meeresfruechten):

Rezept - Pizza ai frutti di mare (Pizza mit Meeresfruechten)
Den Teig zubereiten wie im Grundrezept beschrieben. Ofen vorheizen auf 250 Grad. Blech oder Pizza-Formen mit Oel einpinseln oder duenn mit Maismehl bestreuen. Vorgegarte Muscheln abspuelen und im Sieb abtropfen lassen. Von den rohen Muscheln die mit der offenen Schale aussortieren und wegwerfen. Geschlossenen Muscheln waschen und spaeter mit Schale auf der Pizza garen - das sieht besonders huebsch aus -oder vorgaren, dazu 1 Liter gesalzenes Wasser zum Kochen bringen, Muscheln hineingeben und 5-8 Minuten sieden, bis alle Schalen geoeffnet sind. Muscheln in ein Sieb geben, abkuehlen lassen und das Muschelfleisch ausloesen. Schwertfisch in feine Streifen schneiden und in wenig Salzwasser etwa 4 Minuten vorgaren. Krabben abspuelen und abtropfen lassen. Tintenfisch ebenfalls in Salzwasser 5 Minuten vorgaren, antropfen lasen und in duenne Ringe schneiden. Tomaten abtropfen lassen, kleinwuerfeln und kraeftig mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schalotten schaelen und in duenne Ringe schneiden, Knoblauch schaelen und in kleine Stifte schneiden. Teig fuers grosse Blech ausrollen oder in zwei Teile teilen und jedes oval ausrollen. Auf ein bzw. zwei Bleche legen. Tomaten auf dem Teig verteilen. Darauf die Meeresfruechte geben, dann die Schalotten und den Knoblauch. Petersilie abspuelen, Wasser abschuetteln und die Blaetter fein hacken. Pizza mit Salz, Pfeffer und Petersilie bestreuen, Olivenoel darauf traeufeln. 20-25 Minuten backen. ** From: BOLLERIX@WILAM.north.de (K.-H. Boller) Date: Tue, 09 Aug 1994 Stichworte: Pizza, Mehlspeisen, Italien, P4, Meeresfruechte

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hildegard von Bingen - die Ernährungslehre einer ÄbtissinHildegard von Bingen - die Ernährungslehre einer Äbtissin
Heutzutage gibt es zahlreiche Ernährungslehren, aber kaum eine ist so wirksam und zeitlos wie die der Hildegard von Bingen. Sie wurde im Jahre 1098 als zehntes Kind des Grafen Hildebert und seiner Frau Mechthild von Bermersheim geboren.
Thema 20751 mal gelesen | 03.07.2007 | weiter lesen
Dickmacher: Heißhunger um MitternachtDickmacher: Heißhunger um Mitternacht
Was in den Büchern für Jugendliche so toll klang, die Mitternachtsparty mit Freundinnen und Freunden im Internat, kann sich im häuslichen Alltag zum Dickmacher Nr. 1 entwickeln: nächtliche Ess-Attacken.
Thema 4296 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Speisefisch: Renke, Felchen - frischer Fisch aus dem BodenseeSpeisefisch: Renke, Felchen - frischer Fisch aus dem Bodensee
Wenn im April die Saison der Coregonen beginnt (so nennt sie der Biologe), leuchten die Augen der Fischfreunde – obgleich die Endsilbe eher Assoziationen mit den Klingonen weckt und an die Star-Trek-Küche erinnert.
Thema 7903 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |