Rezept Pistazienparfait

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pistazienparfait

Pistazienparfait

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10609
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8388 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Steife Schlagsahne !
Wird die Schlagsahne nicht steif, dann fügen Sie während des Schlagens ein paar Tropfen Zitronensaft hinzu. Süßen sollten Sie die Sahne erst ganz zum Schluss mit Puder- oder einem Päckchen Vanillezucker. Man kann statt des Zitronensaftes auch Eiweiß daruntermischen, welches aber kühl sein muss, bevor man es steif schlägt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
1/4 l Sahne; (1)
1/8 l Sahne; (2)
1/2 l Milch
100 g Zucker; (1)
100 g Zucker; (2)
8  Eigelb
100 g Marzipan
100 g Pistazien
1/4  Vanilleschote; Mark ausgekratzt
Zubereitung des Kochrezept Pistazienparfait:

Rezept - Pistazienparfait
Eigelbe mit Zucker (1), Milch und Mark aus der Vanilleschote auf dem Wasserbad schaumig schlagen, bis die Mischung eindickt (ja nicht kochen lassen !). Marzipan mit Sahne (2) zu einem Brei verarbeiten, glattruehren und zur Eigelbmasse geben. Rahm steifschlagen, Zucker (2) zugeben, kurz weiterschlagen, vorsichtig unterziehen. Pistazien kleinhacken, vorsichtig unterziehen. In einer geeigneten Form einfuellen und sofort tieffrieren. * Zutaten gepostet von Holger Struebing ** Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Suessspeise, Eis, Pistazien, Marzipan, P8

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bio Angebote im Supermarkt, sind vielfältig und GesundBio Angebote im Supermarkt, sind vielfältig und Gesund
In der Biowelt ist tierisch viel los: Während noch in den 90er Jahren nur Idealisten und 100prozentige Überzeugungstäter zum weit entfernten Hofladen fuhren oder den Schritt in den Naturkostladen wagten.
Thema 6563 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen
Vorratsschädlinge - Was tun bei Schädlingen in der Küche und im Mehl ?Vorratsschädlinge - Was tun bei Schädlingen in der Küche und im Mehl ?
So manches heimische Back-Vorhaben endete schon mit einem Ekelschrei, weil die Haselnüsse plötzlich Beine bekommen hatten und die Rosinen sich in einem klebrigen, weißen Kokon verbargen.
Thema 26161 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Süßholz - Woher kommt die Lakritze?Süßholz - Woher kommt die Lakritze?
Lakritze gibt es in den verschiedensten Varianten und Formen, doch immer ist sie zäh und klebrig. Weniger bekannt ist wahrscheinlich, aus welchem Rohstoff das süße Zeug hergestellt wird, nämlich aus der Wurzel der Süßholzpflanze.
Thema 13242 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |