Rezept Pistazien Zitronen Plaetzchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pistazien-Zitronen-Plaetzchen

Pistazien-Zitronen-Plaetzchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8317
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5918 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kokosnuss-Schalen !
Wenn man die Schalen (zum Basteln oder Musizieren) verwenden möchte, sägt man die Nuss in der Längsachse so ein, dass nur die Schale eingeschnitten ist. Mit einem Hammer schlägt man dann behutsam nacheinander auf beide Hälften, und innen löst sich der Kern von der Schale.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
200 g Mehl
100 g Gemahlene Mandeln
100 g Zucker
1  Unbehandelte Zitrone
1  Pk. Vanillinzucker
1  Ei
150 g Butter
1  Beutel Zitronenkuchenglasur
50 g Gehackte Pistazien
Zubereitung des Kochrezept Pistazien-Zitronen-Plaetzchen:

Rezept - Pistazien-Zitronen-Plaetzchen
Mehl, Mandeln, Zucker, abgeriebene Schale der unbehandelten Zitrone, Vanillinzucker, Ei und Butter zu einem geschmeidigen Teig verkneten und zugedeckt 30 Minuten im Kuehlschrank ruhen lassen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsflaeche ca. 3 mm dick ausrollen. Plaetzchen von 5 cm Durchmesser ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im Backofen auf der zweiten Schiene von unten (E-Herd: 190 Grad C, Gas-Herd: Stufe 2-3) 10-12 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter abkuehlen lassen. Inzwischen die Zitronenglasur im heissen Wasserbad schmelzen und nach 10 Minuten die Plaetzchen damit bestreichen. Mit gehackten Pistazien verzieren. Pro Stueck 110 Kalorien = 448 Joule * Quelle: Gong 47/93 ** From: rainer_kemmler%ac@zermaus.zer.sub.org Date: Mon, 06 Dec 1993 19:29:00 +0100 Newsgroups: zer.t-netz.essen Von : Rainer Kemmler @ AC (So, 05.12.93 20:06) Stichworte: Kekse, Weihnachten, zer

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Haferwurzel - Tragopogon porrifoliusDie Haferwurzel - Tragopogon porrifolius
Die Haferwurzel war vor Jahrhunderten ein beliebtes Gemüse und ist auch unter Namen wie Weißwurzel, Bocksbart oder Milchwurzel bekannt. Zudem wird sie die „vegetarische Auster“ genannt.
Thema 10528 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Kümmel: Gewürz mit heilenden EigenschaftenKümmel: Gewürz mit heilenden Eigenschaften
Gewürz, Heilpflanze, geliebt und gehasst – Kümmel ist nicht jedermanns Geschmack, aber es ist gewiss gesund, Kümmel als schmackhafte Zutat in seinen Speiseplan aufzunehmen.
Thema 5381 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen
Schüssler Salze - Abnehmen für die schlanke LinieSchüssler Salze - Abnehmen für die schlanke Linie
Wie man mit Schüssler Salze dem Speck zuleibe rückt und das unbeliebte Hüftgold in eine schlanke Linie verwandelt, darüber informiert Maria Lohman in ihrem Ratgeber „Natürlich abnehmen mit Schüßler-Salzen“.
Thema 23793 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |