Rezept Pistazien Marzipanherzen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pistazien-Marzipanherzen

Pistazien-Marzipanherzen

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21526
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3059 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lieber keinen Frostpelz !
Tiefkühlware mit einem Frostpelz war mit Sicherheit schon einmal an- oder aufgetaut. Hände weg – auch vor den verlockendsten Angeboten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 50 Portionen / Stück
200 g Marzipanrohmasse
100 g Puderzucker; gesiebt (1)
50 g Pistazienkerne; gemahlen
1 El. Kirschlikoer; oder Marillenlikoer
- - Puderzucker; gesiebt (2)
200 g Halbbittere Kuvertuere
- - Pistazienkerne
Zubereitung des Kochrezept Pistazien-Marzipanherzen:

Rezept - Pistazien-Marzipanherzen
Marzipanrohmasse mit Puderzucker (1), gemahlenen Pistazienkernen und Likoer verkneten. Die Masse auf dem Puderzucker (2) etwa 1 cm dick ausrollen und mit einem Garnierausstecher in Herzform Herzen ausstechen. Die Marzipanherzen vorsichtig aus der Form druecken. An der Form haftende Marzipanreste entfernen. Die Herzform vor jedem Ausstechen in gesiebten Puderzucker tauschen. Die Marzipanherzen mit Alufolie abgedeckt 1-2 Stunden kuehl stellen. Kuvertuere in einem kleinen Topf im Wasserbad geschmeidig ruehren. Die Herzen einzeln in die Kuvertuere tauchen, auf einer schmalzinkigen Gabel herausheben und die Kuvertuere am Topfrand gut abstreifen. Die Herzen auf Pergamentpapier setzen und mit Pistazienkernen verzieren. Den Guss fest werden lassen und die Marzipanherzen in gut schliessenden Dosen kuehl aufbewahren. ** Gepostet von Peter Kuemmel Stichworte: Suessspeise, Kalt, Praline, Marzipan, P50

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Holunderbeeren - Sambucus nigra sind Gesund und VitaminreichHolunderbeeren - Sambucus nigra sind Gesund und Vitaminreich
Der schwarze Holunder ist einer der am häufigsten vorkommenden Sträucher in Mitteleuropa. Als nährstoffliebende Pflanze gehört er zu den Kulturfolgern des Menschen. Schon seit der Steinzeit ist er in der Nähe menschlicher Siedlungen zu finden.
Thema 14897 mal gelesen | 09.10.2007 | weiter lesen
Hausmannskost aus Österreich - vom Apfelstrudel bis SchweinsbratenHausmannskost aus Österreich - vom Apfelstrudel bis Schweinsbraten
Was für den Deutschen der Hackbraten, ist für den Österreicher der Schweinsbraten. In der österreichischen Küche wird gerne deftig gekocht.
Thema 12425 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Preiswerte Kartoffelgerichte zum selber machenPreiswerte Kartoffelgerichte zum selber machen
In früheren Jahrhunderten trug die Kartoffel erheblich dazu bei, dass die Menschen Krisen und Hungersnöte besser überstanden.
Thema 8069 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |