Rezept Pistazien Marzipanherzen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pistazien-Marzipanherzen

Pistazien-Marzipanherzen

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21526
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3093 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lavendel !
Beruhigend, nervenstärkend im Sinn einer Regulation des Nervensystems, bei nervösen Erregungszuständen; stark antiseptisch wirksam. (Hohe Dosen können den gegenteiligen Effekt haben). Hildegard von Bingen schreibt zum Lavendel: „…und er bereitet reines Wissen und einen reinen Verstand“. Lavendel und Neroli sind eine exquisite Duftmischung.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 50 Portionen / Stück
200 g Marzipanrohmasse
100 g Puderzucker; gesiebt (1)
50 g Pistazienkerne; gemahlen
1 El. Kirschlikoer; oder Marillenlikoer
- - Puderzucker; gesiebt (2)
200 g Halbbittere Kuvertuere
- - Pistazienkerne
Zubereitung des Kochrezept Pistazien-Marzipanherzen:

Rezept - Pistazien-Marzipanherzen
Marzipanrohmasse mit Puderzucker (1), gemahlenen Pistazienkernen und Likoer verkneten. Die Masse auf dem Puderzucker (2) etwa 1 cm dick ausrollen und mit einem Garnierausstecher in Herzform Herzen ausstechen. Die Marzipanherzen vorsichtig aus der Form druecken. An der Form haftende Marzipanreste entfernen. Die Herzform vor jedem Ausstechen in gesiebten Puderzucker tauschen. Die Marzipanherzen mit Alufolie abgedeckt 1-2 Stunden kuehl stellen. Kuvertuere in einem kleinen Topf im Wasserbad geschmeidig ruehren. Die Herzen einzeln in die Kuvertuere tauchen, auf einer schmalzinkigen Gabel herausheben und die Kuvertuere am Topfrand gut abstreifen. Die Herzen auf Pergamentpapier setzen und mit Pistazienkernen verzieren. Den Guss fest werden lassen und die Marzipanherzen in gut schliessenden Dosen kuehl aufbewahren. ** Gepostet von Peter Kuemmel Stichworte: Suessspeise, Kalt, Praline, Marzipan, P50

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Apfelkuchen kann so lecker seinApfelkuchen kann so lecker sein
An Apple a day keeps the doctor away - dieses angelsächsische Sprichwort hat auch bei uns Verbreitung gefunden. Und nicht zu Unrecht, schließlich enthalten Äpfel viele gesunde Vitamine und unterstützen die Gesundheit.
Thema 5659 mal gelesen | 22.10.2008 | weiter lesen
Mai Bowle mit Waldmeister Maibowle in den SommerMai Bowle mit Waldmeister Maibowle in den Sommer
Der Sommer kommt, die Grillgeräte werden ausgepackt, die erste Gartenparty wird gefeiert, und dabei darf auch die gute alte Mai bowle nicht fehlen. Doch was ist eigentlich eine Maibowle, wie macht man sie und woher kommt sie?
Thema 22207 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen
Römertopf - kochen wie die alten RömerRömertopf - kochen wie die alten Römer
Nicht nur die Römer bevorzugten Tontöpfe beim Garen von Speisen, auch andere Kulturen kennen und schätzen die Vorzüge des Naturmaterials.
Thema 15075 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |