Rezept Pinientaler

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pinientaler

Pinientaler

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8315
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2380 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gesunder Löwenzahn !
Weniger Bitterstoffe als der wilde Löwenzahn enthalten die gebleichten Stiele des Zuchtlöwenzahns aus Frankreich („Vollherziger“), dafür aber dreimal soviel Vitamin C wie normaler Kopfsalat, dazu Karotin, Mineralstoffe, Vitamin B und B2.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
200 g Weizenmehl Type 405.
1  Msp. Backin
75 g Zucker
1  Paeckchen Vanillin -Zucker
1  Beutel Rum - Aroma
1  Eigelb
1  Prise Salz
100 g Butter oder Margarine
150 g Halbbitter-Kuvertuere
20 g Kokosfett
100 g grobgehackten, geroesteten Pinienkernen
Zubereitung des Kochrezept Pinientaler:

Rezept - Pinientaler
Teig etwa 1 Stunde kaltstellen, duenn ausrollen. Mit einer runden, gezackten Form (4 cm Durchmesser) ausstechen. Auf ein Backblech legen. Strom: 170 - 200 Grad (vorgeheizt). Gas: Stufe 3-4 (vorgeheizt) Backzeit: ca. 8 Minuten. Plaetzchen loesen, erkalten lassen: Halbbitter-Kuvertuere mit Kokosfett im Wasserbad aufloesen, Plaetzchen damit bestreichen, mit grobgehackten, geroesteten Pinienkernen bestreuen. ** Aus der Rezeptsammlung von Andreas Kohout vom 04.12.1993 Stichworte: Andreas, Gebaeck

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Spaghetti, Rigatoni, Tagliatelle drei leckere Pasta RezepteSpaghetti, Rigatoni, Tagliatelle drei leckere Pasta Rezepte
Nudelgerichte sind schnell gemacht und schmecken Kindern wie Erwachsenen. Wenn die lieben kleinen tagaus-tagein krähen: „Will Pasta! Basta!“ ist es gut, auf eine Reihe von leckeren Nudelsoßenrezepten zurückgreifen zu können.
Thema 18998 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen
Nuss-Nougat-Creme mehr als ein BrotaufstrichNuss-Nougat-Creme mehr als ein Brotaufstrich
Es gibt kulinarische Kalorienfallen, auf die man niemals verzichten möchte, weil sie der Seele einfach gut tun. Zu diesen kleinen Sünden gehört auch die Nuss-Nougat-Creme.
Thema 6686 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Blechkuchen - leckerer Kuchen aus dem eigenen BackofenBlechkuchen - leckerer Kuchen aus dem eigenen Backofen
Ran ans Blech, fertig, los – um einen köstlichen Blechkuchen zu zaubern, müssen Sie keine Materialschlacht veranstalten. Die Backform kann getrost entfallen, da Teig und Belag direkt auf dem Blech gebacken werden.
Thema 6754 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |