Rezept Pinienbroetchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pinienbroetchen

Pinienbroetchen

Kategorie - Brot Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13136
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2700 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sahniges Rührei !
Erhitzen Sie die gut verquirlten und gewürzten Eier in einer gebutterten Pfanne. Mischen Sie kürz vor dem Anrichten einen Esslöffel Sahne unter. Der Geschmack der Rühreier bekommt eine feine Note. Tzur Not können Soe auch Milch verwenden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
350 g mehlig kochende Kartoffeln
250 g gemahlene Mandeln
250 g Puderzucker
1  Vanillinzucker
2  Eigelb
1  Bittermandelaroma
100 g Pinienkerne (od. gehackte Mandeln
- - od. Pistazien)
Zubereitung des Kochrezept Pinienbroetchen:

Rezept - Pinienbroetchen
Kartoffeln mit der Schale kochen. Abschrecken, pellen, mit einer Gabel zerdruecken. Erkalten lassen. Mandeln mit gesiebtem Puderzucker, Vanillinzucker, Eigelb und Mandelaroma dazugeben. Alles gut verkneten. Aus dem Kartoffelteig walnussgrosse Kugeln formen. In Pinienkernen waelzen. Man kann auch mit 2 Teeloeffeln kleine Kloesschen formen und mit gehackten Mandeln oder Pistazien bestreuen. Ueber Nacht etwas antrocknen lassen. Ergibt ca. 30 Stueck. Backzeit ca. 25 Minuten (160GradC) ** Gepostet von Harald Lossner Date: Sun, 20 Nov 1994 Stichworte: Broetchen, Pinien

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Ölkürbis aus der SteiermarkDer Ölkürbis aus der Steiermark
Wenn im Spätsommer Felder, Wälder und Gärten in bunter Pracht erstrahlen, steht eine sehr schöne Zeit vor der Tür: die Erntezeit. Was dann appetitlich auf den Teller oder ins Glas kommt, ist nicht nur hübsch anzusehen, sondern auch überaus gesund.
Thema 3770 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Horst Lichter - die rheinische Frohnatur am KochtopfHorst Lichter - die rheinische Frohnatur am Kochtopf
Dass der 1962 geborene Horst Lichter einmal einen derartigen Bekanntheitsgrad erreichen würde, hat er sich wohl selbst nie träumen lassen.
Thema 9380 mal gelesen | 22.07.2010 | weiter lesen
Alte Maße und Gewichte in der KücheAlte Maße und Gewichte in der Küche
Wer mal in Großmutters oder Urgroßmutters handgeschriebenen Rezeptbüchern blättert und versucht, das ein oder andere Rezept nachzukochen, nachzubacken oder nachzubraten, gerät leicht ins Grübeln bei den Formulierungen.
Thema 11004 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |