Rezept Pinienbroetchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pinienbroetchen

Pinienbroetchen

Kategorie - Brot Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13136
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2514 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Basilikumtee !
Gegen Arthitis, Blähungen, Magenbeschwerden, Verstopfung und Krampfadern, Anämie

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
350 g mehlig kochende Kartoffeln
250 g gemahlene Mandeln
250 g Puderzucker
1  Vanillinzucker
2  Eigelb
1  Bittermandelaroma
100 g Pinienkerne (od. gehackte Mandeln
- - od. Pistazien)
Zubereitung des Kochrezept Pinienbroetchen:

Rezept - Pinienbroetchen
Kartoffeln mit der Schale kochen. Abschrecken, pellen, mit einer Gabel zerdruecken. Erkalten lassen. Mandeln mit gesiebtem Puderzucker, Vanillinzucker, Eigelb und Mandelaroma dazugeben. Alles gut verkneten. Aus dem Kartoffelteig walnussgrosse Kugeln formen. In Pinienkernen waelzen. Man kann auch mit 2 Teeloeffeln kleine Kloesschen formen und mit gehackten Mandeln oder Pistazien bestreuen. Ueber Nacht etwas antrocknen lassen. Ergibt ca. 30 Stueck. Backzeit ca. 25 Minuten (160GradC) ** Gepostet von Harald Lossner Date: Sun, 20 Nov 1994 Stichworte: Broetchen, Pinien

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Absinth die grüne Fee Extrait de AbsinthAbsinth die grüne Fee Extrait de Absinth
Absinth - Grüne Fee nannte man ihn in Frankreich, zur „grünen Stunde“ am Spätnachmittag zwischen vier und sechs Uhr trank man ihn, der Maler Pablo Picasso wählte ihn als Sujet für einige Kunstwerke, und die Bohéme liebte ihn.
Thema 13039 mal gelesen | 04.04.2007 | weiter lesen
Der Speisewagen - reisen und speisenDer Speisewagen - reisen und speisen
Den Luxus, sich während der Zugfahrt einen kleinen Imbiss oder eine opulente Mahlzeit gönnen zu können, gibt es seit 1868. Damals wurde auf der amerikanischen Chicago & Dalton Railroad der erste Speisewagen der Welt in Betrieb genommen.
Thema 3496 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen
Innereien - So bleiben Leber und Nierchen zartInnereien - So bleiben Leber und Nierchen zart
Manch einen schüttelt es bei dem Gedanken, die Innereien eines Tieres zu essen. Andere schlemmen eine zarte Kalbsleber sogar hin und wieder roh.
Thema 16114 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |