Rezept Pilzsauce

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pilzsauce

Pilzsauce

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10606
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 26847 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Feine Tomatensuppe !
Verfeinern Sie Ihre Tomatensuppe mit Milch oder Sahne. Gießen Sie die Suppe in die Sahne und nicht umgekehrt, da sie sonst leicht gerinnt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2 El. Butter
2 El. Olivenoel
1 Bd. Fruehlingszwiebel
1 Tl. Salz
1/2 Tl. Pfeffer
2 El. Mehl
2  Tassen suesse Sahne
750 g frische Pilze
Zubereitung des Kochrezept Pilzsauce:

Rezept - Pilzsauce
Eigentlich kann man alle Sorten von frischen Pilzen verwenden. Besonders schmeckt es mir mit einer Mischung aus Champignons und Pfifferlingen. Fruehlingszwiebel in feine Scheiben schneiden. Pilze etwas zerkleinern. Butter und Oel erhitzen. Die Zwiebel darin etwa 5 Minuten duensten. Pilze, Salz und Pfeffer beifuegen. 10 Minuten sautieren und immer gut umruehren. Mit dem Mehl ueberstaeuben, nach und nach die Sahne unterruehren, zum Kochen bringen und 5 Minuten leicht koecheln lassen. Mit gemahlenem Pfeffer abschmecken. ** From: Reinhold_Ewald@f2124.n244.z2.fido.sub.org Date: Sat, 23 Jul 1994 Stichworte: Sossen, Pilze, Nudeln, Nudelgerichte, Italien

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Apfelstrudel und Zwiebelstrudel, alles über StrudelApfelstrudel und Zwiebelstrudel, alles über Strudel
Nicht nur Arnold Schwarzenegger schwärmt in höchsten Tönen vom Apfelstrudel (dem speziellen Strudel seiner Mutter, natürlich).
Thema 6731 mal gelesen | 30.08.2008 | weiter lesen
Senf - Auf den Senf und Senfkörner kommt es anSenf - Auf den Senf und Senfkörner kommt es an
Die Chinesen waren mal wieder die ersten: schon vor 3.000 Jahren verwendeten sie die scharfen Samen der Senfpflanze als Gewürz. Aus China gelangte der Senf nach Griechenland, wo er als Aphrodisiakum verwendet wurde, getreu dem Motto scharf macht scharf.
Thema 7669 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Spargelzeit: Spargel schonend zubereitenSpargelzeit: Spargel schonend zubereiten
Nicht jeder weiß wie Spargel richtig zubereitet wird. Wichtige Vitamine und Mineralstoffe können bei unsachgemäßer Lagerung oder Zubereitung vernichtet werden.
Thema 5263 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.16% |