Rezept Pilzrahmsuppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pilzrahmsuppe

Pilzrahmsuppe

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5306
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4364 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knoblauch und Zwiebeln !
Bei wärmeren Temperaturen kann es passieren, dass es bei Zwiebeln und Knoblauch zu Triebbildungen kommt. Wer einen Garten besitzt, muß sie dann nicht wegschmeißen, sondern kann die Zwiebeln einfach in die Erde einpflanzen. So haben Sie nach ein paar Tagen frisches Zwiebellauch bzw. Knoblauchgrün, womit man zum Beispiel Quark, Suppen, Saucen, würzen und verfeinern kann. Wer keinen Garten hat, kann sich für diesen Zweck auch einen mit Gartenerde gefüllten Balkonkasten auf die Fensterbank stellen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 12 Portionen / Stück
350 g Steinpilze
350 g Maronenpilze
350 g Pfifferlinge
2  Zwiebeln
60 g Butter oder Margarine
30 g Mehl
800 ml Gemüsefond (a. d. Glas)
1/4 l Schlagsahne
40 g Butterschmalz
- - Salz und weißer Pfeffer
1 Bd. Glatte Petersilie
1 Bd. Schnittlauch
- - Ulli Fetzer aus Essen & Trinken
Zubereitung des Kochrezept Pilzrahmsuppe:

Rezept - Pilzrahmsuppe
1. Die Steinpilze und Maronen putzen und grob zerschneiden. Die Pfifferlinge verlesen kurz kalt abbrausen und mit einem Kuechentuch trockentupfen. Die Zwiebeln pellen und fein wuerfeln. 2. Die Butter oder Margarine in einem Topf schmelzen. Das Mehl unterruehren und 1 Minute anschwitzen. Gemuesefond und Sahne unter kraeftigem Ruehren dazugiessen und ohne Deckel 15 Minuten leise kochen. 3. Inzwischen das Butterschmalz in zwei grossen Pfannen sehr heiss werden lassen. Zuerst die Zwiebelwuerfel darin anroesten, dann die Pilze dazugeben und 5 Minuten braten, dabei kraeftig umruehren. Auf den ausgeschalteten Herdplatten nachziehen lassen. 4. Die Pilze mit Sud zur Rahmsuppe geben. Salzen, pfeffern und 5 Minuten ziehen lassen. Inzwischen die Petersilie fein hacken, den Schnittlauch in feine Roellchen schneiden und unter die Suppe ziehen. Zubereitungszeit 40 Minuten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Das Bircher Müsli, die Erfolgsgeschichte vom MüsliDas Bircher Müsli, die Erfolgsgeschichte vom Müsli
Das Schweizer Bircher Müsli ist die Mutter aller Cerealien-Milch-Mischungen und hat in seiner Ur-Rezeptur nicht mehr viel mit den heutigen Supermarkt-Produkten gemein.
Thema 20350 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen
Whisky - Irischer und Schottischer Whiskey das flüssige GoldWhisky - Irischer und Schottischer Whiskey das flüssige Gold
Um ihn herum ranken sich Mythen und Legenden, Abenteuergeschichten von Schmugglern und der Flair der großen, weiten Welt:
Thema 7194 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen
Reis Schach - Der weise Mann, der König, das SchachbrettReis Schach - Der weise Mann, der König, das Schachbrett
Einer alten Legende nach lebte einst in Indien ein König namens Sher Khan. Während seiner Regentschaft erfand jemand das Spiel, das heute Schach heißt.
Thema 61528 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |