Rezept Pilzextrakt.

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pilzextrakt.

Pilzextrakt.

Kategorie - Aufbau, Gewürz, Pilz Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27927
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5623 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ablöschen !
Gemüse, gebratenes Fleisch oder den Bratensatz mit einer Flüssigkeit (z.b. Brühe, Wasser oder Wein) begießen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Champignons; oder Reizker, Steinpilze, Habichts- schwamm, Bitterling
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Pilzextrakt.:

Rezept - Pilzextrakt.
Pilzextrakt, sehr leicht herstellbar, ergibt eine Würze, die zum Verfeinern von Suppe, Fleischbrühe, Bratensauce u. dgl. unübertroffen dasteht. Die geputzten und gereinigten Pilze (Champignons, Reizker, Steinpilz, Habichtsschwamm, Bitterling u. dgl.) werden vorher im eigenen Safte abgekocht. Diese Brühe wird abgegossen, das Pilzfleisch nochmals mit wenig Salzwasser tüchtig ausgekocht, und dieser Saft zum erstabgefüllten dazu gegossen. Um allen Saft zu gewinnen, werden die Pilze in einem Säckchen leicht ausgedrückt. Der gesamte Saft wird nun sirupdick eingedampft, in kleine, weithalsige Glasgefäße gefüllt. Hierzu eignen sich am besten die kleinen 1/16 Liter Rexgläschen, wie man sie zu den kleinen Kinderapparaten verwendet. Sterilisiert wird dieser Extrakt 1/2 Stunde bei 80 Grad. Ein Kaffeelöffel voll genügt für sechs Teller Suppe. Die Würze wird mit etwas heißem Wasser aufgequirlt und durchgeseiht der Suppe oder Sauce beigegeben. Quelle: Rex-Kochbuch mit gründlicher Anleitung zur Bereitung : sämtlicher Hauskonserven, von Frau Emilie Lösel, : Wanderlehrerin, Aussig erfaßt: Sabine Becker, 24. November 1998

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ohne Traubenzucker kein GehirnjoggingOhne Traubenzucker kein Gehirnjogging
Beim Traubenzucker verhält es sich wie bei anderen Zuckerarten auch: Zu viel davon ist schädlich. Doch ohne Traubenzucker würde der menschliche Körper nicht funktionieren.
Thema 6928 mal gelesen | 25.06.2008 | weiter lesen
Trüffel Gourmet und die Geschichte der Trüffel?Trüffel Gourmet und die Geschichte der Trüffel?
Wie eine missförmige, ungeschälte Kartoffel (Trüffel) mit schwarzbrauner Schale sehen sie aus, und gehören doch heutzutage zu den teuersten Genüssen der Welt.
Thema 17950 mal gelesen | 20.04.2007 | weiter lesen
Bioäpfel haben viel Biss und innere WerteBioäpfel haben viel Biss und innere Werte
Die Deutschen lieben keine Obstart so sehr wie den Apfel. Der jährliche Pro-Kopf-Verbrauch an Frischäpfeln liegt laut baden-württembergischem Landwirtschaftsministerium bei etwas über 17 Kilogramm.
Thema 6075 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |