Rezept Pilzextrakt.

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pilzextrakt.

Pilzextrakt.

Kategorie - Aufbau, Gewürz, Pilz Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27927
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5283 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwetschgen !
Zwetschgen gehören zur Familie der Pflaumen. Zwetschgen oder auch Zwetschen unterscheiden sich darin von den Pflaumen: Sie haben spitze Enden, keine Fruchtnaht und Ihr Fleisch haftet nicht am Stein, weil es nicht so wasserreich ist wie das der Pflaumen. Zwetschgen haben einen feinen weißen Belag, der die Früchte umgibt und sie vor Austrocknung schützt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Champignons; oder Reizker, Steinpilze, Habichts- schwamm, Bitterling
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Pilzextrakt.:

Rezept - Pilzextrakt.
Pilzextrakt, sehr leicht herstellbar, ergibt eine Würze, die zum Verfeinern von Suppe, Fleischbrühe, Bratensauce u. dgl. unübertroffen dasteht. Die geputzten und gereinigten Pilze (Champignons, Reizker, Steinpilz, Habichtsschwamm, Bitterling u. dgl.) werden vorher im eigenen Safte abgekocht. Diese Brühe wird abgegossen, das Pilzfleisch nochmals mit wenig Salzwasser tüchtig ausgekocht, und dieser Saft zum erstabgefüllten dazu gegossen. Um allen Saft zu gewinnen, werden die Pilze in einem Säckchen leicht ausgedrückt. Der gesamte Saft wird nun sirupdick eingedampft, in kleine, weithalsige Glasgefäße gefüllt. Hierzu eignen sich am besten die kleinen 1/16 Liter Rexgläschen, wie man sie zu den kleinen Kinderapparaten verwendet. Sterilisiert wird dieser Extrakt 1/2 Stunde bei 80 Grad. Ein Kaffeelöffel voll genügt für sechs Teller Suppe. Die Würze wird mit etwas heißem Wasser aufgequirlt und durchgeseiht der Suppe oder Sauce beigegeben. Quelle: Rex-Kochbuch mit gründlicher Anleitung zur Bereitung : sämtlicher Hauskonserven, von Frau Emilie Lösel, : Wanderlehrerin, Aussig erfaßt: Sabine Becker, 24. November 1998

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Zucchini in grün oder gelb - die kalorienarme FruchtZucchini in grün oder gelb - die kalorienarme Frucht
Ob geschmort oder gedünstet, gebraten, überbacken oder gegrillt: die gurkenförmige Kürbisfrucht Zucchini (Cucurbita pepo pepo) mit ihrem milden, nussigen Geschmack ist ein wahrer Verwandlungskünstler und lässt sich in viele köstliche Gerichte verwandeln.
Thema 30678 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Stadtführung mit Kultur und KulinarikStadtführung mit Kultur und Kulinarik
Eine Stadt bei einem Besuch nicht nur kulturell, sondern zugleich kulinarisch erkunden – ist das eine unlösbare Aufgabe?
Thema 3416 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Obstsalat - die Vitaminbombe als DessertObstsalat - die Vitaminbombe als Dessert
Gerade in der kalten Jahreszeit muss sich das Immunsystem gut wappnen: Es kursieren Krankheiten, der ständige Wechsel von zu trockener Heizungsluft und feuchter Kälte belastet den Organismus und die Seele leidet unter dem Mangel an Licht und Sonne.
Thema 11399 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |