Rezept Pilze in Oel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pilze in Oel

Pilze in Oel

Kategorie - Einmachen, Pilz, Oel Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25350
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6319 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fetthaltige Plätzchen !
Sind Ihre Plätzchen sehr fetthaltig, dann können Sie sich das Einfetten des Backbleches ersparen. Aber stäuben Sie etwas Mehl darauf.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
200 g gemischte Zuchtpilze, z.B.
- - kleine Champignongs,
- - Austernpilze, Shii-Take
2  Loorbeerblätter
2  Zweige Thymian
1 Tl. Pfefferkörner
4 El. heller Essig
1.5 Tl. Salz
2 dl Maiskeim- oder Distelöl
Zubereitung des Kochrezept Pilze in Oel:

Rezept - Pilze in Oel
1. Ganze Pilze mit einem Pinsel reinigen und unten frisch anschneiden. Grössere Champignons halbieren, Austernpilze in Stücke zupfen. 2. Lorbeer, Thymian, Pfeffer und Essig mit ca. 4dl Wasser aufkochen. Salz und Pilze beifügen und 5 Minuten kochen. Absieben und auf Haushaltpapier verteilen, das Papier mehrmals wechseln. ca. eine Stunde trocknen lassen. 3. Pilze in ein sauberes Glas einschichten, dabei die Pfefferkörner entfernen, Lorbeer und Thymian zwischen die Pilze legen. Mit Oel knapp bedecken. Das Glas einige Male auf die Unterlage klopfen, damit die Luftbläschen entweichen. Mit dem Oel vollständig bedecken und das Glas verschliessen. 4. Verbrauchsdatum aufs Glas schreiben (ca. 1 Jahr). Mindestens 1 Woche kühl und dunkel ziehen lassen, falls die Pilze nicht gelagert werden.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Elsass Kulinarisch - Flammkuchen, Gugelhupf und Coq au VinDer Elsass Kulinarisch - Flammkuchen, Gugelhupf und Coq au Vin
Leben wie Gott in Frankreich – dafür muss nicht in die Ferne geschweift werden. Direkt an der deutschen Grenze, zwischen Straßburg und Mühlhausen, liegt eine Region, die bei Feinschmeckern einen erstklassigen Ruf genießt.
Thema 15222 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen
Codex Alimentarius - Schutz für Konsumenten und VerbraucherCodex Alimentarius - Schutz für Konsumenten und Verbraucher
Bereits in der Antike war die eine oder andere Regierung bemüht, die eigene Bevölkerung vor schlechten oder minderwertigen Nahrungsmitteln zu schützen:
Thema 4716 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Wein erleben und genießenWein erleben und genießen
Seit sich immer mehr Menschen in vielen verschiedenen Ländern für Wein interessieren, hat Wein einen ganz neuen Stellenwert gewonnen.
Thema 7080 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |