Rezept Pilze in Kraeutersahne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pilze in Kraeutersahne

Pilze in Kraeutersahne

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17795
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3090 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schmackhafte Rotwein-Beize !
Mischen Sie Rotwein-Beize mit etwas Cognac, zerdrückten Wacholderbeeren, zwei Lorbeerblättern, Zwiebeln, Nelken, Pfefferkörnern, Zitronensaft und Orangenstückchen. Sie werden sicherlich ganz begeistert sein.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 gross. Zwiebel
4 El. Margarine
800 g frische Steinpilze
- - Oder Pfifferlinge
- - frisch gemahlener Pfeffer
1  Spur ;Fondor
250 ml suesse Sahne
2 El. Speisestaerke
1  Bd. Schnittlauch
1  Straeusschen Petersilie
1 El. Worcestersosse
1 El. Zitronensaft
Zubereitung des Kochrezept Pilze in Kraeutersahne:

Rezept - Pilze in Kraeutersahne
Zubereitung: 1.Die Zwiebeln schaelen, in feine Wuerfel schneiden und in einem Topf mit et Margarine hellgelb anbraten. 2.Die Steinpilze mehrmals gut waschen und ebenfalls in den Topf geben, ausserdem eine 1/2 Tasse Wasser. 3. Den Topf zudecken, bis die Steinpilze soviel Wasser gezogen haben, dass sie fast bedeckt sind. Den Deckel vom Topf nehmen. 4.Die Gewuerze (Salz, Pfeffer, etwas Fondor) dazugeben. Nach einer Kochzeit etwa 15 min die Sahne hinzufuegen. 5.Die Speisestaerke mit etwas kaltem Wasser klumpenfrei anruehren und unter die kochenden Pilze ruehren, so dass die Sosse leicht saemig wird. 6.Zum Schluss mit einem Schuss Worcestersosse und Zitronensaft abschmecken. 7.Beim Anrichten die Pilze mit frischgehackter Petersilie und Schnittlauch ueberstreuen. Zubereitungszeit: ca. 20 min Serviervorschlag: Am besten serviert man das Gericht mit Semmelknoedeln Quelle: Bruno's beste Rezepte (Bruno Henrich, Zdf-Fernsehkoch) erfasst von Uwe Chmelirsch Stichworte: Pilze, Frisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Oxalsäure und ihre Wirkung auf unseren KörperOxalsäure und ihre Wirkung auf unseren Körper
Gesunde Menschen, die ihren täglichen Nahrungsbedarf ohne Einschränkungen zusammenstellen können, machen sich über die Oxalsäure, die der Carbonsäure angehört und deren Salze als Oxalate bezeichnet werden, meist keine Gedanken.
Thema 58057 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen
Novel Food - Was steckt hinter der Bezeichnung?Novel Food - Was steckt hinter der Bezeichnung?
Novel Food sind Lebensmittel und Lebensmittelzutaten, die in der EU kaum zum Verzehr verwendet wurden, aber nun Einzug erhalten sollen. Was verbirgt sich hinter Novel Food?
Thema 6667 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Erdbeerspinat direkt aus dem HausgartenErdbeerspinat direkt aus dem Hausgarten
Wer einmal den Herdergarten in Weimar besucht hat, der zum Weltkulturerbe „Klassisches Weimar“ gehört, kennt ihn vielleicht schon, den Erdbeerspinat (Blitum virgatum).
Thema 13163 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |