Rezept PILZBUTTER

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept PILZBUTTER

PILZBUTTER

Kategorie - Gemuese, Konserve, Pilz, Butter Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27584
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4389 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Haltbare Milch !
H-Milch ist zwar nichts für Feinschmecker, denn die verwenden nur Frischmilch. Aber für Notfälle ist die natürlich sehr nützlich. Allerdings sollten Sie immer darauf achten, dass die Verpackung nicht gestoßen oder geknickt ist. Die Packungen könnten feinen Risse haben, durch die Keime ins Innere dringen können. Auf diese Weise hätten Bakterien jeder Art einen günstigen Nährboden in der H-Milch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
450 g Pilze
175 g Butter
15 g Frische Schwarze oder Weisse Trueffel, geschaelt und
- - zerkleinert, oder
3 Tropfen Trüffeloel
- - Ilka Spiess Dumont's grosses Pilzbuch
Zubereitung des Kochrezept PILZBUTTER:

Rezept - PILZBUTTER
Dies ist eine beliebte Zubereitung, um das Aroma von Wildpilzen zu erhalten. Die edelsten Roehrlinge wie Steinpilze und Maronenroehrlinge verbinden sich besonders apart mit der Butter. Sollten Sie einmal frische Trueffeln bekommen, koennen diese ebenfalls geschaelt und zerkleinert roh mit Butter vermischt aufbewahrt werden. Auch-Morcheln, Pfifferlinge, Edelreizker und Rothuetige Kaiserlinge sind dafuer sehr gut geeignet. Wildpilzbutter schmeckt wunderbar, wenn man sie auf kurzgebratenem Fleisch oder Fisch schmelzen laesst, sie passt aber auch hervorragend zu Nudeln, Suppen und Saucen. Pilze sorgfaeltig reinigen. Putzen, blaettrig schneiden und hacken. 50 g Butter in einer grossen Pfanne zerlassen und die Pilze bei maessiger Hitze schmoren. Noch 2-3 Minuten im eigenen Saft ziehen und dann abkuehlen lassen. Die gekochten Pilze und Trueffeln bzw. das Trueffeloel mit der restlichen Butter vermischen und die Masse auf Pergamentpapier streichen. Die Butter kann bis zu 10 Tage im Kuehlschrank oder bis zu 8 Wochen im Gefrierschrank aufbewahrt werden.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Löslicher Kaffee - Instant Kaffee zum mitnehmenLöslicher Kaffee - Instant Kaffee zum mitnehmen
Ob morgens nach dem Aufstehen, auf dem Weg zur Arbeit, in der Pause, zum Mittagessen oder zu einem Stück Kuchen. Kaffee ist aus der Liste der beliebtesten Genussmittel nicht wegzudenken. Kaffeetrinken liegt voll im Trend.
Thema 14432 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen
Magische Rezepte - Liebe geht bekanntlich durch den MagenMagische Rezepte - Liebe geht bekanntlich durch den Magen
Anleitung für einen unvergesslichen Abend. Kochen ist die älteste Magie der Welt. Wenn Sie Ihrem Liebsten oder Ihrer Liebsten einmal einen ganz besonderen Abend entlocken wollen, so zaubern Sie einfach in Ihrer Küche.
Thema 38541 mal gelesen | 13.08.2007 | weiter lesen
F.X. Mayr-Kur - Diät mit Gemüse, Getreide und Obst abnehmenF.X. Mayr-Kur - Diät mit Gemüse, Getreide und Obst abnehmen
Gesundheit, natürliche Schönheit, Vitalität und eine gute Figur sind Wünsche von vielen Personen. Der österreichische Arzt Dr. F. X. Mayr erkannte, dass man Gesundheit und Wohlbefinden nur durch eine gesunde, leistungsfähige Verdauung schaffen kann.
Thema 22345 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |