Rezept Pilz Paella mit Haehnchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pilz-Paella mit Haehnchen

Pilz-Paella mit Haehnchen

Kategorie - Gefluegel, Huhn, Pilz, Reis Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29943
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7256 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Käsesoße (lecker) !
Wenn es schnell gehen, aber der Geschmack nicht zu kurz kommen soll, probieren sie koch einmal folgendes Rezept aus:

Eine Büchse passierte Tomaten (250g), einen Becher Sahne (100g) und ca. 100g geriebenen Emmentaler Käse. Wer es lieber deftiger mag, kann auch z.B. Gorgonzola nehmen. Alles zusammen in einem Topf erhitzen und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. Es schmeckt sehr lecker, z.B. zu Kalbfleisch, Nudeln etc.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
3 El. Olivenoel
1 mittl. Zwiebel; gewuerfelt
1 klein. Fenchelknolle; in Streifen geschnitten
230 g Wildpilze; gemischt
1  Knoblauchzehe; zerdrueckt
2  Haehnchenbrueste; in Stuecke zerteilt
350 g Rundkornreis; spanisch
900 ml Huehnerbruehe; kochend
1 Prise Safranfaeden oder Pulver
1  Thymianzweig
400 g Limabohnen; Dose
75 g Erbsen; TK
Zubereitung des Kochrezept Pilz-Paella mit Haehnchen:

Rezept - Pilz-Paella mit Haehnchen
Das Olivenoel in einer grossen Pfanne erhitzen. Zwiebelwuerfel und Fenchel darin bei milder Hitze 3-4 Minuten anschwitzen. Pilze und Knoblauch hinzugeben und duensten, bis der Saft austritt, dann die fluessigkeit auf grosser Flamme verdampfen lassen. Die Zwiebel und Pilze zur Seite schieben und die Haehnchenstuecke kurz anbraten. Reis einruehren, Bruehe angiessen, Safran, Thymian, Bohnen und Erbsen zugeben. Aufkochen und 15 Minuten auf kleiner Stufe garen, nicht umruehren. Vom Herd nehmen und die Paella mit einem passend zugeschnittenen, eigefetteten Stueck Backpapier abdecken. Ein sauberes trockenes Tuch ueber das Papier legen und die Paelle naoch ca. 5 Minuten im eigenen Saft ziehen lassen. Erst bei Tisch abdecken.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Lussekatter zum Luciafest eine Schwedische Tradition mit RezeptideeLussekatter zum Luciafest eine Schwedische Tradition mit Rezeptidee
Zu den traditionellen schwedischen Festen gehört in der Vorweihnachtszeit das Luciafest. Dieses Fest fällt auf den 13. Dezember und wird in den christlichen Kirchen als Gedenktag der Heiligen Lucia von Syrakus gefeiert.
Thema 14010 mal gelesen | 24.11.2007 | weiter lesen
Low Fat Diät - mit wenig Fett und Diät einfach AbnehmenLow Fat Diät - mit wenig Fett und Diät einfach Abnehmen
Der Mensch nimmt mit der Nahrung tierische und pflanzliche Fette zu sich. Untersuchungen bestätigen immer wieder: Wir essen nicht nur zuviel, sondern auch noch häufig das falsche Fett. Das macht auf die Dauer zu dick und in vielen Fällen sogar krank.
Thema 33626 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen
Zander - Ein Fisch, außen Hart innen ZartZander - Ein Fisch, außen Hart innen Zart
Wer an der Nordsee einen Zander auf der Speisekarte findet, verfällt leicht dem Irrglauben, der Fisch komme frisch aus dem Meer – doch das ist falsch.
Thema 16315 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |