Rezept Pikantes Rindergehacktes 'Shanghai'

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pikantes Rindergehacktes 'Shanghai'

Pikantes Rindergehacktes 'Shanghai'

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18077
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3310 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Thymiantee !
Gegen Asthma, Grippe, Bronchitis, Prostataproblemen, Blähungen, Verstopfung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
150 g Rindergehacktes, mager
1  Knoblauchzehe
1  Fruehlingszwiebel
1 Tl. Sambal Oelek
200 g Chinesische Gemuesepfanne (Tk-Ware) z.B. von bofrost Nr.791
4 El. Margarine
1 Tl. Sesamoel
- - Sesamkoerner
Zubereitung des Kochrezept Pikantes Rindergehacktes 'Shanghai':

Rezept - Pikantes Rindergehacktes 'Shanghai'
Rindergehacktes mit Margarine in einer Pfanne anbraten. Knoblauchzehe zerdruecken und hinzufuegen. Sambal Oelek hinzugeben. Tiefgefrorene "Chinesische Gemuesepfanne" in die heisse Pfanne geben und zugedeckt bei mittlerer Hitze 3-5 Minuten duensten. Kurz vor dem Servieren das Sesamoel unterruehren. Fruehlingszwiebeln in Scheiben schneiden und zusammen mit den Sesamkoernern ueber das Gemuese geben. Als Beilage, was koennte es anderes sein, Reis. ** Gepostet von Joachim M. Meng Stichworte: Rind, Leicht, Schnell, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kulinarische Weihnachtsgeschenke aus der eigenen KücheKulinarische Weihnachtsgeschenke aus der eigenen Küche
Geht es Ihnen auch oft so - Weihnachtsgeschenke kauft man meist erst in letzter Minute und greift dann zu dem, was gerade am nächsten liegt? Doch es geht auch anders, ohne das Zeitbudget oder die Finanzen zu sehr zu beanspruchen.
Thema 5699 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Bärlauch der wilde Verwandte des KnoblauchsBärlauch der wilde Verwandte des Knoblauchs
Von Februar bis April bedeckt sich der Boden in Buchen- und anderen Laubwäldern auf kalkigen und nährstoffreichen Böden mit 15 bis 40 cm hohen, glänzendgrünen, weichen Blättern.
Thema 9111 mal gelesen | 20.02.2007 | weiter lesen
Chicoree, Rosenkohl und Möhren wichtige Vitamine für den JahresbeginnChicoree, Rosenkohl und Möhren wichtige Vitamine für den Jahresbeginn
Im Januar, Februar und März zeigt sich das Wetter am liebsten kalt, nass und grau. Nie waren die Bäume kahler als jetzt, und die Menschen sehnen sich nach Sonne und ersten grünen Knospen.
Thema 7540 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |