Rezept Pikantes Pueree aus Peru

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pikantes Pueree aus Peru

Pikantes Pueree aus Peru

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19147
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6480 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tomaten verfeinern !
Kochen Sie doch die Tomaten mal mit einer Prise Zucker. Der Geschmack verfeinert sich, Sie werden es bemerkten! Ganze Tomaten, die zum Dünsten vorgesehen sind, fallen nicht so leicht auseinander, wenn Sie vorher vertikal eingeritzt wurden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Kartoffeln
2  Zwiebeln
2  getrocknete Peproncini
2  Zitronen
1/8 l Olivenoel
- - Salz
- - 1 Prise Cayennepfeffer
4  Eier; hartgekocht
50 g schwarze Oliven
Zubereitung des Kochrezept Pikantes Pueree aus Peru:

Rezept - Pikantes Pueree aus Peru
:Zubereitungszeit: 40 Minuten :Pro Person etwa 2815-1870 Joule / 670-445 Kalorien Die Kartoffeln schaelen, in grobe Wuerfel schneiden und mit Salzwasser bedeckt weichkochen. Die Zwiebeln schaelen und feinhacken. Die Peperonischoten der Laenge nach halbieren, entkernen, waschen und quer in feine Streifen schneiden. Die Zitronen auspressen und den Saft mit wenig Salz, Pfeffer und dem Cayennepfeffer kraeftig mit einer Gabel durchschlagen. Die Zwiebeln und die Peperonischoten zugeben und das Olivenoel langsam einruehren. Die Kartoffeln abgiessen und zu Pueree zerstampfen. Die Marinade loeffelweise mit dem Schneebesen unter das Pueree schlagen. Die Kartoffelspeise auf eine vorgewaermte Platte haeufen und mit Eihaelften und den Oliven garnieren. Tip: Passt gut zu gebratenem Fisch * Quelle: Graefe und Unzer Reizvolle Kartoffelger. Reinhard Schneider 2:2476/17.25 10.01.96 ** Gepostet von Reinhard Schneider Stichworte: Kartoffel, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tapas - Voll im Trend, Tapas die kleinen HäppchenTapas - Voll im Trend, Tapas die kleinen Häppchen
Tapas kennt und liebt man in Spanien und in den legendären Bars sind diese kleinen Köstlichkeiten die ganze Theke lang ausgelegt. Von Oliven, eingelegten Tomaten bis zu Calamares können sie alles finden, was die Spanische Küche so bietet.
Thema 34515 mal gelesen | 06.08.2007 | weiter lesen
Eis selbst oder selber gemacht, schmeckt einfach besserEis selbst oder selber gemacht, schmeckt einfach besser
Mami, Papi, ich will ein Eis! Wer Kinder hat, kennt diesen Spruch im Sommer nur zu gut. Und die Kleinen wollen meist am liebsten nicht nur ein Eis, sondern am besten gleich alle – und von jeder Eisbude, die man nur sieht.
Thema 25630 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen
Die spanische Küche: Vielfältig und TemperamentvollDie spanische Küche: Vielfältig und Temperamentvoll
Ein kräftiges Olé! auf die spanische Küche. Sie besticht durch ihre Vielfältigkeit und ihren Ideenreichtum, führt in der deutschen Restaurantlandschaft aber immer noch ein Schattendasein.
Thema 7152 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |