Rezept Pikantes Mangopueree (zu Fisch, Fleisch, Gefluegel)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pikantes Mangopueree (zu Fisch, Fleisch, Gefluegel)

Pikantes Mangopueree (zu Fisch, Fleisch, Gefluegel)

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10599
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2946 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Mozzarella läßt sich nicht gut raspeln !
Der weiche Käse kann leicht schmieren und zerfallen, wenn man ihm mit einer Küchenraspel zu Leibe rückt. Frieren Sie den Mozzarella ca. 30 Minuten kurz an - schon funktioniert's ganz einfach.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750 g Mangofleisch
1 El. Zucker
1  Spur Salz
- - Koriander Menge nach Geschmack
1  Spur Nelke; gemahlen
1 El. Limettensaft o. Zitronensaft
Zubereitung des Kochrezept Pikantes Mangopueree (zu Fisch, Fleisch, Gefluegel):

Rezept - Pikantes Mangopueree (zu Fisch, Fleisch, Gefluegel)
Mangofruchtfleisch grob zerkleinern, mit wenig Wasser bei milderer Hitze zugedeckt etwa 20 Minuten duensten, dabei oefter umruehren. Fruchtbrei durch ein Sieb streichen, mit Zucker, Salz, Koriander, Nelke und Limettensaft abschmecken. Das Mangopueree schmeckt warm zu pochiertem Fisch, zu Schweinsbraten und Gefluegel, kalt zu kaltem Braten und Gefluegel. * Quelle: Zeitschrift TELE ** Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Aufbau, Sauce, Mango, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Holunderblüten - Erfrischender Holunderblütensirup für heiße SommertageHolunderblüten - Erfrischender Holunderblütensirup für heiße Sommertage
Der Schwarze Holunder (Sambucus nigra) erfreut uns von Juni bis Juli mit dem Duft und Anblick seiner großen, cremefarbenen Blütendolden, die von zahlreichen nektarsuchenden Insekten besucht werden.
Thema 38326 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen
Möhren und Karotten gesundes WurzelgemüseMöhren und Karotten gesundes Wurzelgemüse
Möhren, Karotten, Mohrrüben, Gelberüben – das Wurzelgemüse kennt man sicher schon seit der Steinzeit und unter vielerlei Namen.
Thema 9904 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen
Bowle - die perfekte Bowle für Silvester zubereitenBowle - die perfekte Bowle für Silvester zubereiten
Eines muss vorab klar gestellt werden: Wer glaubt, mit den Fruchtstücken aus der Silvesterbowle auf der sicheren Seite zu sein und einen Kater umgehen zu können, irrt gewaltig. Denn die Früchtchen haben es in sich und saugen den Alkohol durstig auf.
Thema 30021 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |