Rezept Pikanter Kartoffelsalat (Cholesterin)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pikanter Kartoffelsalat (Cholesterin)

Pikanter Kartoffelsalat (Cholesterin)

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23798
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5885 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kein Backpapier im Haus !
Butterbrotpapier zuschneiden und mit etwas neutralen Pflanzenöl bepinseln.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
400 g Kartoffeln, festkochend
- - Etwas Salz
1 Tl. Kümmel
2  klein. Grüne Paprikaschoten
1 El. Öl
50 ml Gemüsebrühe
- - Schwarzer Pfeffer a.d.M.
1 Bd. Schnittlauch
1/2 Bd. Radieschen
- - Renate Schnapka am 30.04.97
Zubereitung des Kochrezept Pikanter Kartoffelsalat (Cholesterin):

Rezept - Pikanter Kartoffelsalat (Cholesterin)
Die Kartoffeln fuer diesen Salat koennen Sie, ebenso wie die Paprikasauce, gut am Vorabend kochen. Vermischen sollten Sie die Zutaten allerdings erst am naechsten Morgen - so bleibt alles bis zum Mittag appetitlich frisch. Die Kartoffeln waschen und buersten. In wenig Wasser mit Salz und Kuemmel knapp gar kochen. Abgiessen, etwas abkuehlen lassen, dann pellen und in Scheiben schneiden. Die Paprikaschoten putzen und waschen, die Kernchen und die hellen Trennwaende entfernen, die Schoten grob wuerfeln. In dem Oel in einem Topf bei mittlerer Hitze anschwitzen, die bruehe angiessen. Die Schoten zugedeckt bei schwacher Hitze 5-10 Min. garen. Die Paprikawuerfel anschliessend mit dem Puerierstab oder im Mixer puerieren und durch ein Sieb streichen. Mit Pfeffer und Salz kraeftig wuerzen. Den Schnittlauch in feine Roellchen schneiden, die Radieschen putzen und stifteln, beides mit den Kartoffeln mischen. Paprikasauce darueber- traeufeln. Gut vorzubereiten. Kalorienarm

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Lachs - ein begehrter Fisch mit Omega 3 FettsäurenLachs - ein begehrter Fisch mit Omega 3 Fettsäuren
Der Lachs ist ein zäher Langstreckensportler: Jährlich legt er oft über 1000 Kilometer zurück, um zu seinen Laichgewässern zu gelangen. Da der Lachs als Speisefisch zunehmend gefragt ist, wird er inzwischen gezielt für den Verbrauch gezüchtet.
Thema 22501 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen
Die koreanische Küche - scharf und gesundDie koreanische Küche - scharf und gesund
Für alle, die Wert auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung legen, ist die koreanische Küche eine schmackhafte Alternative. Sie beherzigt einige Grundprinzipien, die einem an Fastfood und Geschmacksverstärker gewöhnten Gaumen zuerst merkwürdig vorkommen können, denn die Koreaner wissen die Vorzüge natürlicher Nahrung und möglichst unbehandelter Lebensmittel zu schätzen.
Thema 11174 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen
Kräuter die kleinen Alleskönner aus der NaturKräuter die kleinen Alleskönner aus der Natur
Schon vor tausenden von Jahren waren sie in Verwendung, doch durch die Industrialisierung verloren sie allmählich an Bedeutung.
Thema 10068 mal gelesen | 21.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |