Rezept Pikanter Jagdwurstsalat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pikanter Jagdwurstsalat

Pikanter Jagdwurstsalat

Kategorie - Salat, Wurst, Gemüse, Ei Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26281
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3720 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Stäbchen-Diät !
Wollen Sie weniger essen? Essen Sie doch eine zeitlang mit chinesischen Essstäbchen. Sie werden sicherlich weniger Kalorien zu sich nehmen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Jagdwurst; in Scheiben
1  Zwiebel, rot
1  Paprikaschote, rot
2  Staudenselleriestangen
1/2  Batavia-Salat
2  Eier; hartgekocht
1  Sardellenfilet
7 El. Olivenöl
3 El. Weißweinessig
2 El. Kräuter, gemischt; gehackt
- - Salz
- - Pfeffer
- - Zucker
Zubereitung des Kochrezept Pikanter Jagdwurstsalat:

Rezept - Pikanter Jagdwurstsalat
Wurstscheiben vierteln. Zwiebeln pellen und in feine Ringe schneiden. Paprikaschoten und Staudensellerie in Scheiben schneiden. Salat putzen, waschen und in mundgerechte Stücke zupfen. Eier pellen und sechsteln. Sardellenfilet fein hacken und mit Öl und Essig sowie den Kräutern aufschlagen und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Vorsichtig unter die Zutaten mengen und den Salat servieren. : Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten : Beilage: Baguette Quelle: Metzgereizeitschrift Lukullus Nr. 31 vom 31.07.1998 erfaßt: Sabine Becker, 27. September 1998

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Koffein der große MuntermacherKoffein der große Muntermacher
Wer gönnt sie sich nicht, die gute Tasse Kaffee am Morgen, beim Autofahren, während der Arbeit – wer denkt denn da schon an Drogen?
Thema 10683 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Karibische Küche eine vielzahl von AromenKaribische Küche eine vielzahl von Aromen
Wer Karibik hört, denkt vermutlich zuerst einmal an weiße Sandstrände, an die das Meer mit kristallklaren Wellen schwappt, die in allen Türkis- und Blautönen leuchten.
Thema 9179 mal gelesen | 13.10.2008 | weiter lesen
Salmonellen und Bakterien vorbeugenSalmonellen und Bakterien vorbeugen
Man sieht sie nicht, man riecht sie nicht, man schmeckt sie nicht. Salmonellen. Was sich anhört, als wäre es mit den Lachsen verwandt, ist in Wirklichkeit eine Bakterienart.
Thema 6975 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |