Rezept Pikante Zwiebelpfanne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pikante Zwiebelpfanne

Pikante Zwiebelpfanne

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17188
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5120 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Brombeere !
Helfen bei der bekämfung von Körperfeindlichen Bakterien

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Zwiebeln, sehr klein
1  Gruene Paprikaschote
2  Rote Aepfel
80 g Brauner Zucker
50 g Butter
1/8 l Huehnerbruehe
1/8 l Cidre, herb franzoesischer Apfelwein
- - Salz
- - Schwarzer Pfeffer; a.d.M.
1 Tl. Zimt, gemahlen
Zubereitung des Kochrezept Pikante Zwiebelpfanne:

Rezept - Pikante Zwiebelpfanne
Die Zwiebeln schaelen, die Paprikaschote halbieren, von den weissen Rippen und Kernen befreien und waschen. Die Schote in duenne Streifen schneiden. Die Aepfel waschen und vierteln. Die Kerngehaeuse und die Stengelansaetze herausschneiden und die Apfelviertel in Spalten zerteilen. Den Zucker in einer Pfanne unter Ruehren leicht karamelisieren lassen. Den Topf vom Herd nehmen und die Butter daruntermischen. Die Zwiebeln und die Paprikastreifen zur Karamelbutter geben. Die Bruehe und den Cidre angiessen und alles mit etwas Salz, Pfeffer und Zimt wuerzen. Das Zwiebelgemuese zugeben und in etwa 20 Minuten fast weich duensten. Dabei die Pfanne immer wieder ruetteln. Nach etwa 20 Minuten Garzeit die Apfelspalten unter das Zwiebelgemuese ruehren. Kurz vor Ende der Garzeit den Deckel abnehmen und die Fluessigkeit etwas einkochen lassen. Dazu passt am besten Kartoffelpueree. * Quelle: Nach Bayerntext 18.07.95 Aus dem Buch Gemuese von Ulrike Bueltjer, Falken Erfasst: Ulli Fetzer Stichworte: Gemuese, Frisch, Zwiebel, Apfel, Vegetarisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Low Fat Diät - mit wenig Fett und Diät einfach AbnehmenLow Fat Diät - mit wenig Fett und Diät einfach Abnehmen
Der Mensch nimmt mit der Nahrung tierische und pflanzliche Fette zu sich. Untersuchungen bestätigen immer wieder: Wir essen nicht nur zuviel, sondern auch noch häufig das falsche Fett. Das macht auf die Dauer zu dick und in vielen Fällen sogar krank.
Thema 33496 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen
Kalter Hefeteig aus der Trickkiste der Thüringer BackfrauKalter Hefeteig aus der Trickkiste der Thüringer Backfrau
Einen guten Hefeteig zu bereiten ist nicht so einfach. Kennen auch Sie dieses Gefühl, Sie haben die letzten, süßen Pflaumen des Jahres geerntet und wollen einen letzten, leckeren Kuchen backen, aber der Hefeteig gelingt nicht.
Thema 24570 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Schwangerschaft - Tipps für die richtige NahrungSchwangerschaft - Tipps für die richtige Nahrung
Supermodels und Filmstars zeigen stolz ihren Babybauch, und auch die Mode hat Schwangere als Zielgruppe für attraktive Stoffe und Kleider entdeckt.
Thema 6419 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |