Rezept Pikante Torte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pikante Torte

Pikante Torte

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29286
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9125 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fetthaltige Plätzchen !
Sind Ihre Plätzchen sehr fetthaltig, dann können Sie sich das Einfetten des Backbleches ersparen. Aber stäuben Sie etwas Mehl darauf.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1/8 l Milch; lauwarm
8 El. Öl
250 g Mehl
20 g Hefe
1/2 Tl. Salz
1 1/2 kg Zwiebeln
4  Eier
250 g saure Sahne
150 g durchwachsener Speck
- - Kümmel
- - die Aktuelle 29.03.97 erfaßt von I.Benerts
Zubereitung des Kochrezept Pikante Torte:

Rezept - Pikante Torte
Für den Teig die Hefe mit lauwarmer Milch verrühren und auf das Mehl gießen. Nach kurzer Zeit bilden sich Blasen, dann alle anderen Zutaten zugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten. Je intensiver der Teig geknetet wird, desto feinporiger wird der Kuchen. Nun an einem warmen Ort zugedeckt so lange gehen lassen, bis der Teig ca. ein Drittel seines Volumens zugelegt hat. Dann nochmals intensiv durchkneten und ausrollen. Das Blech sollte einen hohen Rand haben, damit der Belag nicht herausläuft. Speck und Zwiebeln in Würfel schneiden und goldgelb anrösten. Auskühlen lassen, saure Sahne und die Eier unterrühren. Die Masse mit Salz, Pfeffer, Kümmel abschmecken, auf den ausgerollten Teig geben. Den Kuchen bei 200 Grad 50 bis 60 Minuten lang backen, bis er schön braun ist. :Pro Person ca. : 989 kcal :Pro Person ca. : 4137 kJoule

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Heidelbeeren - Eine Frucht mit GesundheitsbonusHeidelbeeren - Eine Frucht mit Gesundheitsbonus
Heidelbeeren können eine pflichtbewusste Hausfrau durchaus an den Rande des Wahnsinns bringen – nämlich dann, wenn sie nicht im Mund landen, sondern auf der reinweißen Bluse oder dem frisch gewaschenen T-Shirt.
Thema 4666 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Die Brennnessel als HeilpflanzeDie Brennnessel als Heilpflanze
Als Heilpflanze konnte sich die Brennnessel schon vor Ur-Zeiten einen echten Namen machen. Allerdings nutzt man sie ausgesprochen effektiv in noch ganz anderen Bereichen. Sie kann Böden entgiften oder sogar die Mode mit neuen Stoffen bereichern.
Thema 4151 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Kümmel: Gewürz mit heilenden EigenschaftenKümmel: Gewürz mit heilenden Eigenschaften
Gewürz, Heilpflanze, geliebt und gehasst – Kümmel ist nicht jedermanns Geschmack, aber es ist gewiss gesund, Kümmel als schmackhafte Zutat in seinen Speiseplan aufzunehmen.
Thema 4912 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |