Rezept Pikante Sauerkraut Torte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pikante Sauerkraut-Torte

Pikante Sauerkraut-Torte

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29952
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2554 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Nuß !
Gut bei angespannten Nerven , halten geistig jung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Weizenmehl
150 g Butter
- - Salz, Peffer, Oel
3  Eier
2  Eigelbe
500 g Linsen, getrocknet
2 gross. Gemuesezwiebeln
400 g Sauerkraut, ausgedrueckt
4  Bratwurstschnecken
- - Muskatnuss, gerieben
- - Klarsichtfolie
- - Alufolie
- - nach Belieben gruener Salat
- - (z.B. Frisee oder Feldsalat)
- - Petersilie
100 ml Milch
200 g ungeschlagene Sahne
Zubereitung des Kochrezept Pikante Sauerkraut-Torte:

Rezept - Pikante Sauerkraut-Torte
Das Mehl, die Butter und einen 1/2 Teeloeffel Salz mit den Haenden zu Kruemeln verreiben. Ein Ei und 4 bis 6 Essloeffel Wasser nach und nach dazugeben und rasch zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig in die Klarsichfolie einpacken und fuer eine Stunde in den Kuehlschrank legen. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Den Teig ausrollen und eine eine Tortenform (26 cm Durchmesser) legen und rundherum einen ungefaehr 4 cm hohen Rand formen. Anschliessend den Teig sorgfaeltig mit Alufolie bedecken und die getrockneten Linsen zum Beschweren in die Mulde schuetten. In den vorgeheizten Backofen schieben und etwas 20 Min. backen lassen. In der Zwischenzeit die Gemuesezwiebeln pellen und in Scheiben schneiden. 4 EL Oel in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelscheiben darin goldgelb braten, bis sie knusprig sind. Sie aus der Pfanne heben und auf Kuechen papier abtropfen lassen. Die Form aus dem Ofen nehmen, die Linsen und die Alufolie entfernen und den Teig etwas auskuehlen lassen. Anschliessend das ausgedrueckte Sauerkrat auf dem Teigboden verteilen. Milch, Sahne, 2 Eier, 2 Eigelbe, Salz, Pfeffer und Muskat verquirlen und ueber die Torte giessen. Sie anschliessend im auf 200 Grad heissen Ofen etwa 25 Min. backen (die Milch-Eimasse sollte gestockt sein und der Teig eine hellbraune Farbe haben). Torte aus der Form nehmen, in Stuecke schneiden und mit gruenem Salat servieren, der mit Essig, Oel, Salz und Pfeffer angemacht und mit gehackter Petersilie bestreut wurde. * Quelle: HOERZU Fernsehzeitschrift, abgetippt ins MM-Format von Peter Mackert, 2:246/8105.0 Stichworte: Backen, Kuchen, Pikant, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Suppen und Suppenbars - einfach leckerSuppen und Suppenbars - einfach lecker
Immer häufiger findet man in deutschen Städten Suppenbars, die eine tolle Alternative zu üblichen Mittagsmenüs darstellen. Zudem sind frische Suppen sehr gesund und lecker.
Thema 5273 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Exotisches Essen aus VietnamExotisches Essen aus Vietnam
In allen Kulturen haben sich gewisse Essgewohnheiten gebildet und einiges hat seinen Weg schon nach Deutschland gefunden. Doch wie Kochen die Menschen in Vietnam?
Thema 14133 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Schüssler Salze - Abnehmen für die schlanke LinieSchüssler Salze - Abnehmen für die schlanke Linie
Wie man mit Schüssler Salze dem Speck zuleibe rückt und das unbeliebte Hüftgold in eine schlanke Linie verwandelt, darüber informiert Maria Lohman in ihrem Ratgeber „Natürlich abnehmen mit Schüßler-Salzen“.
Thema 23646 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |