Rezept Pikante Melonenwuerfel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pikante Melonenwuerfel

Pikante Melonenwuerfel

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17186
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2349 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Leckere Waffeln auflockern !
Mit Buttermilch und einer Prise Backpulver, anstelle der Milch, werden Waffeln leicht und locker.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2 gross. Netzmelonen; a ca. 2 1/2 kg
1 l Wasser
150 ml Essig-Essenz
1 kg Zucker
2  Zimtstangen
200 g Ingwerwurzel
6  Gewuerznelken
Zubereitung des Kochrezept Pikante Melonenwuerfel:

Rezept - Pikante Melonenwuerfel
Melonen in Viertel schneiden, Kerne herausloesen, schaelen und das Fleisch in nicht zu grosse Wuerfel schneiden. Essig-Essenz, Wasser, Zucker, Zimtstangen, Ingwer und Nelken zusammen aufkochen. Heiss ueber die Melonenwuerfel giessen und zugedeckt drei Tage stehenlassen. Dann den Zuckeressig abgiessen, Nelken und Ingwer herausnehmen. Melonenstueckchen in kleine Glaeser schichten. In jedes Glas ein kleines Stueck Zimtstange geben. Zuckeressig nochmals etwa 10 Minuten kochen lassen, etwas abgekuehlt ueber die Melonenstueckchen giessen und die Glaeser mit in Wasser getauchter Einmachhaut und Gummiringen oder mit Twist-off-Deckeln verschliessen. Kuehl aufbewahren. Das Melonenkompott haelt sich 2-3 Monate. Passt gut als Grillbeilage. * Quelle: die aktuelle 28/95 erfasst: A. Bendig Stichworte: Aufbau, Melone, Kompott, Suesssauer, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fisch: Der Aal, ein fettiger GenussFisch: Der Aal, ein fettiger Genuss
Fettreich und doch gesund? Das klingt merkwürdig für alle, die durch Low-fat und Atkins-Diät ein wenig verwirrt sind. Doch dem Aal, einem der fettreichsten Fische überhaupt, gelingt diese Gratwanderung tatsächlich hervorragend.
Thema 4922 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen
Popcorn - Knabberspaß für jede GelegenheitPopcorn - Knabberspaß für jede Gelegenheit
Zu einem zünftigen Filmabend, sei es im Kino oder vor dem heimischen Fernseher, gehört eine große Portion Popcorn. Ob der mit Hitze aufgeblähte Mais süß, salzig oder karamellisiert, mit oder ohne Fett zubereitet wird, bleibt dabei dem persönlichen Geschmack überlassen.
Thema 5007 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen
Rumtopf - jetzt ansetzen, und im Dezember den Rumtopf geniessenRumtopf - jetzt ansetzen, und im Dezember den Rumtopf geniessen
Beim Rumtopf ernten wir im Winter die Früchte unserer Sommerarbeit. Der hochprozentige Haushaltsklassiker wurde früher vom Vater am ersten Advent oder am Weihnachtsabend geöffnet.
Thema 97686 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |