Rezept Pikante Melonenwuerfel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pikante Melonenwuerfel

Pikante Melonenwuerfel

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17186
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2508 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kaffee mit Zitrone gegen Migräne !
Manchmal hilft bei Migräneanfällen Kaffee mit Zitrone. Pressen Sie eine halbe oder ganze Zitrone aus und vermischen den Saft mit starkem Kaffee und trinken ihn schluckweise. Es schmeckt zwar nicht besonders gut, aber es soll schon manch einem geholfen haben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2 gross. Netzmelonen; a ca. 2 1/2 kg
1 l Wasser
150 ml Essig-Essenz
1 kg Zucker
2  Zimtstangen
200 g Ingwerwurzel
6  Gewuerznelken
Zubereitung des Kochrezept Pikante Melonenwuerfel:

Rezept - Pikante Melonenwuerfel
Melonen in Viertel schneiden, Kerne herausloesen, schaelen und das Fleisch in nicht zu grosse Wuerfel schneiden. Essig-Essenz, Wasser, Zucker, Zimtstangen, Ingwer und Nelken zusammen aufkochen. Heiss ueber die Melonenwuerfel giessen und zugedeckt drei Tage stehenlassen. Dann den Zuckeressig abgiessen, Nelken und Ingwer herausnehmen. Melonenstueckchen in kleine Glaeser schichten. In jedes Glas ein kleines Stueck Zimtstange geben. Zuckeressig nochmals etwa 10 Minuten kochen lassen, etwas abgekuehlt ueber die Melonenstueckchen giessen und die Glaeser mit in Wasser getauchter Einmachhaut und Gummiringen oder mit Twist-off-Deckeln verschliessen. Kuehl aufbewahren. Das Melonenkompott haelt sich 2-3 Monate. Passt gut als Grillbeilage. * Quelle: die aktuelle 28/95 erfasst: A. Bendig Stichworte: Aufbau, Melone, Kompott, Suesssauer, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Brot BackenBrot Backen
Verführerischer Duft aus dem Backofen oder Brotbackautomat, der durch ihre Wohnung zieht, das wäre doch etwas!? Selbst Brot backen macht Spaß, ist lecker, preiswert und kinderleicht.
Thema 55857 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Chinesische Küche - Die 5 Elemente KücheChinesische Küche - Die 5 Elemente Küche
Die chinesische Küche ist bekannt für ihre Bekömmlichkeit. Sie ist gesund und ausgewogen. Dabei stützen sich Köche auf fünf Elemente, die auf die Lehren der Traditionellen Chinesischen Medizin zurückzuführen sind: Jin, Mu, Shui, Huo und Tu. Übersetzt bedeutet es Metall, Holz, Wasser, Feuer und Erde.
Thema 15881 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen
Saltimbocca alla Romana - Dolce Vita auch für KochanfängerSaltimbocca alla Romana - Dolce Vita auch für Kochanfänger
Der Name sagt schon alles: “Saltimbocca” heißt übersetzt “Spring in den Mund”. Und wer das italienische Parmaschinken-Salbei-Schnitzelchen einmal gekostet hat, wird sich wünschen, es würde einem öfter spontan in den Mund springen.
Thema 27966 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |