Rezept Pikante Knoblauchzehen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pikante Knoblauchzehen

Pikante Knoblauchzehen

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16201
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2917 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fehlendes Backblech für die Plätzchen !
Haben sie so viele Plätzchen zu backen, dass Ihnen ein Backblech fehlt, dann nehmen Sie den Boden Ihrer Springform dazu. Gut einfetten und Sie haben zusätzliche „Kapazitäten“.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
5  Knoblauchknollen
500 ml Weisswein trocken
100 ml Essig-Essenz
75 g Zucker
1 Tl. Rosmarin
1 Tl. Thymian
8  Gewuerznelken
1 Tl. Pfefferkoerner weiss
4  Lobeerblaetter
2 Tl. Salz
4 El. Olivenoel
Zubereitung des Kochrezept Pikante Knoblauchzehen:

Rezept - Pikante Knoblauchzehen
Knoblauch zerteilen und die Zehen schaelen. Wein, Essig, Zucker, Gewuerze und Salz zusammen mit den Koblauchzehen 3 Minuten kochen lassen, im geschlossen Topf ueber Nacht stehen lassen. Am naechsten Tag nochmals 5 Minuten kochen, danach warm alles in ein Glas fuellen. Zuletzt das Oel darueber giessen und das Glas verschliessen Als Beilage zu Steaks, gegrillten Fleich zu Kaese oder einfach mit frischem Brot servieren. * Quelle: Handgeschrieben unbekannt erfasst Guenter Rademacher Stichworte: Knoblauch, Aufbau, Beilage, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pochieren: Lebensmittel schonend garenPochieren: Lebensmittel schonend garen
Pochieren ist eine sehr schonende Art, Lebensmittel zu garen. Besonders geeignet ist sie für zartes Fischfleisch.
Thema 11630 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Bio im AufwindBio im Aufwind
„Die Biobranche wächst unaufhaltsam“, das war schon 1995 die Spitzenmeldung von der Bio-Fach, der weltgrößten Fachmesse für Naturprodukte. Und die Zahlen aus der Biobranche bestätigen auch heute diese Aussage:
Thema 5003 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Koffein der große MuntermacherKoffein der große Muntermacher
Wer gönnt sie sich nicht, die gute Tasse Kaffee am Morgen, beim Autofahren, während der Arbeit – wer denkt denn da schon an Drogen?
Thema 10602 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |