Rezept Pikante Huehnerbrust a la Roma

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pikante Huehnerbrust a la Roma

Pikante Huehnerbrust a la Roma

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9248
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5740 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eier anpicken !
Eier mit einer Nadel oben und unten anpicken, dann platzen sie beim Kochen nicht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g Haehnchenbrustfilet
6  Pfefferkoerner
1  Lorbeerblatt
3 El. Oel
2  Zwiebeln
4  Paprikaschoten
1  Bruehwuerfel
1/2 El. Wasser
1 El. Erbsen
1 Glas Oliven
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Pikante Huehnerbrust a la Roma:

Rezept - Pikante Huehnerbrust a la Roma
Haehnchenbrustfilet in kochendes Salzwasser geben, Pfefferkoerner und Lorbeerblatt zufuegen und 20 Minuten kochen. Oel erhitzen, die gehackten Zwiebeln darin duensten, dann die zerschnittenen Parpikaschoten zugeben. Huehnerfleisch zerpfluecken, mit Bruehwuerfel und Oregano zum Gemuese geben, Kochwasser auffuellen und 10 Min. schmoren lassen. Erbsen und in Scheiben geschnittene Oliven zugeben, erhitzen und das Gemuese mit Salz wuerzen. Dazu schmeckt sehr gut Safranreis. Zubereitung von Safranreis: 200 g Reis kurz in Fett duensten, mit 1 l heisser Bruehe auffuellen, 1 Prise Safranpulver zugeben, aufkochen und garziehen lassen. ** From: J_Meng@lonestar.ruessel.sub.org (Joachim M. Meng) Date: 22 Apr 1994 Stichworte: Haehnchenfilet, Hauptgericht, P4, Gefluegelgerichte, News

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Laktose Unverträglichkeit - Wenn Milch und Joghurt zum Problem werdenLaktose Unverträglichkeit - Wenn Milch und Joghurt zum Problem werden
Es gibt Menschen, die nach einem Becher Eis oder einem heißen Milchkaffee mit viel leckerem Schaum plötzlich unter Blähungen, Durchfall und Bauchschmerzen leiden, die aber ebenso plötzlich wieder verschwinden.
Thema 30442 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen
Aus Brandteig macht man WindbeutelAus Brandteig macht man Windbeutel
Gebäck aus Brandteig ist ein wenig aus der Mode gekommen – und das, obwohl zwei Klassiker der Backkunst auf dem Gemisch aus Wasser, Butter, Eier und Mehl basieren: Windbeutel und Eclairs.
Thema 9172 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen
Die Fototorte ein Hingucker auf jeder FeierDie Fototorte ein Hingucker auf jeder Feier
Die Geschichte der Tortendekoration ist vor wenigen Jahren in ein neues Stadium getreten: Lebensmittelfarben aller Couleur und neue Drucktechniken haben es ermöglicht, Fotos in essbarer Qualität herzustellen, mit denen man seiner Lieblingstorte ein farbiges Kleid passend zu jedem Anlass aufdekorieren kann.
Thema 5515 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |