Rezept Pikante Huehnerbrust a la Roma

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pikante Huehnerbrust a la Roma

Pikante Huehnerbrust a la Roma

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9248
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5696 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Erbsen !
Frische Erbsen schmecken besser, wenn sie in der Schote gekocht werden. Außerdem erspart man sich damit viel Arbeit, denn beim Kochen lösen sich Erbsen selbst heraus, und die Schoten schwimmen oben. Frische Erbsen verlieren beim Kochen ihre schöne grüne Farbe nicht, wenn Sie in das Kochwasser ein Stück Würfelzucker geben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g Haehnchenbrustfilet
6  Pfefferkoerner
1  Lorbeerblatt
3 El. Oel
2  Zwiebeln
4  Paprikaschoten
1  Bruehwuerfel
1/2 El. Wasser
1 El. Erbsen
1 Glas Oliven
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Pikante Huehnerbrust a la Roma:

Rezept - Pikante Huehnerbrust a la Roma
Haehnchenbrustfilet in kochendes Salzwasser geben, Pfefferkoerner und Lorbeerblatt zufuegen und 20 Minuten kochen. Oel erhitzen, die gehackten Zwiebeln darin duensten, dann die zerschnittenen Parpikaschoten zugeben. Huehnerfleisch zerpfluecken, mit Bruehwuerfel und Oregano zum Gemuese geben, Kochwasser auffuellen und 10 Min. schmoren lassen. Erbsen und in Scheiben geschnittene Oliven zugeben, erhitzen und das Gemuese mit Salz wuerzen. Dazu schmeckt sehr gut Safranreis. Zubereitung von Safranreis: 200 g Reis kurz in Fett duensten, mit 1 l heisser Bruehe auffuellen, 1 Prise Safranpulver zugeben, aufkochen und garziehen lassen. ** From: J_Meng@lonestar.ruessel.sub.org (Joachim M. Meng) Date: 22 Apr 1994 Stichworte: Haehnchenfilet, Hauptgericht, P4, Gefluegelgerichte, News

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kulinarische Weihnachtsgeschenke aus der eigenen KücheKulinarische Weihnachtsgeschenke aus der eigenen Küche
Geht es Ihnen auch oft so - Weihnachtsgeschenke kauft man meist erst in letzter Minute und greift dann zu dem, was gerade am nächsten liegt? Doch es geht auch anders, ohne das Zeitbudget oder die Finanzen zu sehr zu beanspruchen.
Thema 5565 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Black Food - Der neue Trend, schwarze Nahrungsmittel Teil 2Black Food - Der neue Trend, schwarze Nahrungsmittel Teil 2
Wer sich einmal ganz trendig an einem Gericht aus schwarzen Lebensmitteln versuchen will, kann aus einer großen Zahl von Früchten, aber auch Gemüsen wählen.
Thema 9694 mal gelesen | 15.12.2008 | weiter lesen
Blüten und Blumen Rezepte für die sommerliche KücheBlüten und Blumen Rezepte für die sommerliche Küche
Aus der japanischen Küche wohlbekannt, aber als Dekoration meist am Tellerrand liegengelassen, werden Blüten als Nahrungsmittel oft noch verkannt. Was in früheren Jahrhunderten Gang und Gebe war, wird heute jedoch wieder neu entdeckt.
Thema 9866 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |