Rezept Pikante Bananen im Blaetterteig

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pikante Bananen im Blaetterteig

Pikante Bananen im Blaetterteig

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18348
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4964 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwiebeln ohne Tränen schneiden !
Bevor Sie die Zwiebeln schneiden, legen Sie sie einige Zeit in den Kühlschrank, Das erspart Ihnen einige Tränen. Oder schälen Sie sie unter fließendem, kaltem Wasser. Oder atmen Sie durch den Mund – so, als hätten Sie Ihre Nase mit einer Wäscheklammer zugemacht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
2  Pk. TK-Blaetterteig; a 300g
4 El. Senf, mittelscharf
1 El. Sahne
100 g Zwiebel; feingehackt
1/2 Tl. Curry
- - Pfeffer
- - Tabasco
1  Ei; zum Bestreichen
8 klein. Bananen
Zubereitung des Kochrezept Pikante Bananen im Blaetterteig:

Rezept - Pikante Bananen im Blaetterteig
Blaetterteig nach Packungsanweisung auftauen, ausrollen, in so viele gleich grosse Quadrate schneiden, wie Portionen geplant sind. Eine Mischung aus Senf, Sahne und Zwiebeln bereiten, mit Curry, Salz und Tabasco pikant abschmecken und zu gleichen Teilen auf die Blaetterteigquadrate streichen. Die Raender mit Eiklar bestreichen. Bananen schaelen, in die Mitte der Blaetterteigquadrate setzen. Zuklappen. Die Oberflaeche mit einem Messer ein- bis zweimal einkerben, mit Eigelb bepinseln und im vorgeheizten Backofen bei 225 GradC/Gas Stufe 4 etwa 15 Minuten goldgelb backen. * Quelle: Apothekerkalender 1996 gepostet von Joerg Weinkauf Stichworte: Vorspeise, Fruechte, Backen, P8

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Ölkürbis aus der SteiermarkDer Ölkürbis aus der Steiermark
Wenn im Spätsommer Felder, Wälder und Gärten in bunter Pracht erstrahlen, steht eine sehr schöne Zeit vor der Tür: die Erntezeit. Was dann appetitlich auf den Teller oder ins Glas kommt, ist nicht nur hübsch anzusehen, sondern auch überaus gesund.
Thema 3623 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Tomaten - Und die vergessenen TomatensortenTomaten - Und die vergessenen Tomatensorten
Geschätzte 15.000 Tomatensorten warten auf ein Erwachen aus ihrem Dornröschenschlaf.
Thema 5929 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen
Kulinarische Weihnachtsgeschenke aus der eigenen KücheKulinarische Weihnachtsgeschenke aus der eigenen Küche
Geht es Ihnen auch oft so - Weihnachtsgeschenke kauft man meist erst in letzter Minute und greift dann zu dem, was gerade am nächsten liegt? Doch es geht auch anders, ohne das Zeitbudget oder die Finanzen zu sehr zu beanspruchen.
Thema 5773 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |