Rezept Pikante Ananas

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pikante Ananas

Pikante Ananas

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13109
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4294 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Im Eis serviert !
Füllen Sie eine große Schüssel mit zerkleinerten Eisstückchen, und stellen Sie Ihre Schüssel mit Obstsalat o.ä. hinein. Wenn Sie dem Eis noch etwas Salz zufügen, wird es noch kälter.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  frische Ananas
1 El. Zucker
2  Zwiebeln
2  Knoblauchzehen
2  Sternanis
6  Gewuerznelken
1  Zimtstange
50 g frische Ingwerwurzel
- - Salz
1 El. Zucker
2  Chilischoten
Zubereitung des Kochrezept Pikante Ananas:

Rezept - Pikante Ananas
Eine frische Ananas in kleine Stuecke schneiden. Mit 1 El. Zucker in einen Topf geben und mit Wasser leicht bedecken. Im offenen Topf rund 10 min. koecheln lassen. Kleingeschnittene Zwiebeln und gepresste Knoblauchzehen, Sternanis, Gewuerznelken und Zimtstange in einer Pfanne zwei Minuten braten. Ingwerwurzel schaelen, fein reiben und zusammen mit einer Tasse Wasser, etwas Salz und einem El. Zucker an die Zwiebelmischung geben und knapp vier Minuten kochen. Chilischoten entkernen und kleinhacken. Mit der Ananas in den Wok geben und vier Minuten ziehen lassen. Als pikantes Dessert oder als Beilage zu scharfen Curries servieren. Gibt man noch 200 g gebratenes Haehnchenfleisch und zwei Tassen gekochten Reis dazu, hat man ein Hauptgericht. Januar 1995, Seite 33 * Quelle: Illustrierte Wochenzeitung (IWZ) Nr. 2 vom 14. ** Gepostet von Sabine Engelhardt Date: 23 Jan 95 Stichworte: Ananas, Dessert, Beilage, Pikant, Wok

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Was macht Melamin in Babynahrung und Lebensmitteln?Was macht Melamin in Babynahrung und Lebensmitteln?
Melamin oder Cyanursäuretriamid ist ein chemisches Produkt, das bei der Herstellung von Kunstharz, aufgeschäumt als Schaumstoff sowie als Flammschutzmittel eingesetzt wird.
Thema 5635 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Melonen - Honigmelonen und Wassermelonen erfrischende FruchtMelonen - Honigmelonen und Wassermelonen erfrischende Frucht
Melonen gibt es in vielen verschiedenen Varianten. Erfrischend und Durstlöschend ist die große, grüne Wassermelone mit ihrem roten oder gelben Fruchtfleisch.
Thema 9982 mal gelesen | 13.08.2007 | weiter lesen
Teegebäck - Französische MadeleinesTeegebäck - Französische Madeleines
Manche Speisen sind so köstlich, dass sie Schriftsteller zum Schwärmen verführen. Und zwar seitenweise.
Thema 12111 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |