Rezept Pikant gefuellte Haehnchenkeule

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pikant gefuellte Haehnchenkeule

Pikant gefuellte Haehnchenkeule

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13121
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5571 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Pfirsich !
Lindernd bei Muskelerkrankungen, Rheumabeschwerdenund sind Verdauungsfördernd

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Haehnchenschenkel; hohlgebeint
200 g Bratwurst; grob
100 g Vorderschinken,gekocht;in Wuerfeln
100 g Edamer; in Wuerfeln
200 g Champignons; blaettrig
1  Bd. Petersilie; gehackt
- - Salz
- - Weisser Pfeffer
- - Paprika, rosenscharf
- - Oel; zum Braten
250 ml Sahne
Zubereitung des Kochrezept Pikant gefuellte Haehnchenkeule:

Rezept - Pikant gefuellte Haehnchenkeule
Haehnchenkeulen ausbeinen. Schenkel innen und aussen salzen und pfeffern und nur innen mit wenig Paprika einreiben. Grobes Bratwurstbraet, Schinken, Kaese sowie jeweils die Haelfte der Champignons und der Petersilie in einer Schuessel gut vermengen, wenn noetig nachwuerzen. Die Masse in die Haehnchenkeulen fuellen und diese mit Rouladenspiessen oder Holzzahnstochern zustecken. Zwei Essloeffel Oel in einer Pfanne erhitzen und die Keulen bei mittlerer Hitze von allen Seiten ca. 35 Minuten braten. Die Haehnchenkeulen aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Restliche Champignons in der Pfanne anbraten und den Rest Petersilie hinzugeben. Mit der Sahne abloeschen, mit Gewuerzen abschmecken, Sauce etwas einkochen lassen. Mit Haehnchenschenkeln servieren. Als Beilagen empfehlen sich Spaetzle und Salat. * Quelle: Schroeder Rezeptkarte 5 erfasst v. J.Weinkauf ** Gepostet von Joerg Weinkauf Date: Tue, 29 Nov 1994 Stichworte: Fleisch, Gefluegel, Pilze, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Horst Lichter - die rheinische Frohnatur am KochtopfHorst Lichter - die rheinische Frohnatur am Kochtopf
Dass der 1962 geborene Horst Lichter einmal einen derartigen Bekanntheitsgrad erreichen würde, hat er sich wohl selbst nie träumen lassen.
Thema 8928 mal gelesen | 22.07.2010 | weiter lesen
Basenpulver - Ist es wirklich sinnvoll?Basenpulver - Ist es wirklich sinnvoll?
Sogenanntes Basenpulver soll dem Säure-Basen-Haushalt dabei helfen, sich zu regulieren. Neuerdings wird Basenpulver immer häufiger empfohlen. Doch was ist wirklich dran?
Thema 40915 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen
Rotkohl - Rotkraut oder Blaukraut, Feinschmecker entdecken das KrautRotkohl - Rotkraut oder Blaukraut, Feinschmecker entdecken das Kraut
Bei Kindern ist es vor allem als Zungenbrecher beliebt: Blaukraut bleibt Blaukraut und Brautkleid bleibt Brautkleid. Na? Knoten in der Zunge? Der lässt sich am besten mit einem aromatischen Rotkraut-Gericht lösen
Thema 24113 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |