Rezept Pickles Gewuerz, mit Chilis

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pickles-Gewuerz, mit Chilis

Pickles-Gewuerz, mit Chilis

Kategorie - Sonstiges Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10589
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2006 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Aufgefrischter Salat !
Wenn der Salat schon seine Blätter hängen lässt, dann geben Sie etwas Zitronensaft in eine Schüssel mit kaltem Wasser. Legen sie den Salat hinein und stellen die Schüssel für ca. eine halbe Stunde in den Kühlschrank. Der Salat sieht wieder viel appetitlicher aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  Pf. Jamaica-Ingwer
1 3/4  Pf. Gelbe Senfkoerner
1 1/2  Pf. Zanzibar-Gewuerznelken
2 1/4  Pf. Indischer schwarzer Pfeffer
1/2  Pf. Birdseye-Chilis oder Nyasas-Chilis
3/4  Pf. Muskatbluete
3/4  Pf. Koriandersamen
3 1/2  Pf. Piment; Nelkenpfeffer
Zubereitung des Kochrezept Pickles-Gewuerz, mit Chilis:

Rezept - Pickles-Gewuerz, mit Chilis
Das Rezept stammt urspruenglich aus Law's Grocer's Manual (Ausgabe 1950): darum die Angaben in Pfund: im Privataushalt nehme man 25 g oder sogar nur 15 g anstelle eines Pfunds. Die Mischung kann ebenfalls fuer Chutneys und eingelegte Fruechte und Gemuese gebraucht werden sowie zum Wuerzen von Essig. Man kann die Gewuerze entweder in ein kleines Stoffsaeckchen einbinden und am Ende des Einlegevorgangs wieder entfernen oder direkt dem Essig beigeben, je nach Einlegegut. * Quelle: Jill Norman, Das grosse Buch der Gewuerze, AT Verlag, 1991 - ISBN 3-85502-3955-6 ** Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Gewuerz, Pickles, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Salami, Mortadella und Parmaschinken - Wurst Delikatessen à la ItaliaSalami, Mortadella und Parmaschinken - Wurst Delikatessen à la Italia
Wer Italien nur mit Pasta, Parmesan und Tiramisu verbindet, verpasst ein weiteres köstliches Eckchen des stiefelförmigen Delikatessenparadieses.
Thema 10478 mal gelesen | 18.09.2007 | weiter lesen
Pfundiger Trend - Kampf dem SchlankheitswahnPfundiger Trend - Kampf dem Schlankheitswahn
Befremdlich erscheint es schon: Da wird hierzulande einer Schauspielerin das Etikett „Vollweib“ verpasst – obwohl die Dame nach eigenen Angaben Konfektionsgröße 38 trägt.
Thema 2216 mal gelesen | 20.04.2010 | weiter lesen
Maniok-Yuka: eine vielseitig Knolle aus SüdamerikaManiok-Yuka: eine vielseitig Knolle aus Südamerika
Die Maniok-Wurzel stammt ursprünglich aus dem südamerikanischen Raum, ist aber mittlerweile überall in den Tropen und Subtropen zu finden.
Thema 9365 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.15% |