Rezept Picandou Törtchen mit Mango und Sauce Caramel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Picandou-Törtchen mit Mango und Sauce Caramel

Picandou-Törtchen mit Mango und Sauce Caramel

Kategorie - Desserts Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30342
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 131 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Der Kuchen hat sich gewölbt !
Wenn ein frischgebackener Kuchen in der Mitte zu hoch geworden ist, kann man ihn mit einer etwas kleineren Form, die man darauf drückt wieder „einebnen“. Das schadet dem Kuchen nicht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept Picandou-Törtchen mit Mango und Sauce Caramel
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Puderzucker
350 g Blätterteig
8 Stück Picandou-Taler
2 Stück Mango
Zubereitung des Kochrezept Picandou-Törtchen mit Mango und Sauce Caramel:

Rezept - Picandou-Törtchen mit Mango und Sauce Caramel
Zubereitung: Backofen auf 230° vorheizen. Teig ausrollen und auf kleine Formen verteilen. Jeweils 1 Picandou pro Form auflegen und 15 Min. im Ofen backen. Nun die Sauce Caramel: Bei mittlerer Hitze den Puderzucker mit 12,5 cl kaltem Wasser erwärmen und dabei ein- bis zweimal umrühren, damit sich der Zucker auflöst. Weiter kochen lassen ohne umzurühren, bis eine goldbraune Masse entstanden ist. Vom Herd nehmen, 12,5 cl warmes Wasser hinzufügen, wieder auf den Herd stellen und mit einem Holzlöffel vermengen, bis Sie eine sehr flüssige Soße erhalten haben. Nun die Tartelettes aus dem Ofen herausnehmen, Soße darüber verteilen und mit frisch aufgeschnittenen Mango-Stückchen servieren. Unsere Weinempfehlung dazu: Montbazillac

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Slow Food - die Arche des GeschmacksSlow Food - die Arche des Geschmacks
Die Genuss-Bewegung Slow Food hat sich neben einer Schulung des Geschmackssinns und einer Entschleunigung des Essens vom Anbau bis zur Nahrungsaufnahme.
Thema 7689 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Perlhuhn - eine zarte DelikatessePerlhuhn - eine zarte Delikatesse
Die Perlhühner gehören zur Gattung der Hühnervögel und stammen ursprünglich aus Afrika, genauer gesagt aus Äthiopien.
Thema 9878 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Johannisbeeren - die Johannisbeere senkt den CholesterinspiegelJohannisbeeren - die Johannisbeere senkt den Cholesterinspiegel
Die Johannisbeere ist eine Verwandte der Stachelbeere. Kein Wunder, mag da manch eine Naschkatze sagen. Die schmecken ja beide schrecklich sauer.
Thema 24927 mal gelesen | 24.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |