Rezept Picandou Törtchen mit Mango und Sauce Caramel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Picandou-Törtchen mit Mango und Sauce Caramel

Picandou-Törtchen mit Mango und Sauce Caramel

Kategorie - Desserts Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30342
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 190 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hackbraten einmal anders !
Haben Sie schon einmal einen Hackbraten im Schlafrock gemacht? 15 Minuten bevor der Braten fertig ist, geben Sie eine Schicht Kartoffelbrei darüber. Mit Butter bestreichen und noch einmal in die Backröhre schieben. Wenn er eine schöne goldbraune Farbe hat, können Sie den Braten servieren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept Picandou-Törtchen mit Mango und Sauce Caramel
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Puderzucker
350 g Blätterteig
8 Stück Picandou-Taler
2 Stück Mango
Zubereitung des Kochrezept Picandou-Törtchen mit Mango und Sauce Caramel:

Rezept - Picandou-Törtchen mit Mango und Sauce Caramel
Zubereitung: Backofen auf 230° vorheizen. Teig ausrollen und auf kleine Formen verteilen. Jeweils 1 Picandou pro Form auflegen und 15 Min. im Ofen backen. Nun die Sauce Caramel: Bei mittlerer Hitze den Puderzucker mit 12,5 cl kaltem Wasser erwärmen und dabei ein- bis zweimal umrühren, damit sich der Zucker auflöst. Weiter kochen lassen ohne umzurühren, bis eine goldbraune Masse entstanden ist. Vom Herd nehmen, 12,5 cl warmes Wasser hinzufügen, wieder auf den Herd stellen und mit einem Holzlöffel vermengen, bis Sie eine sehr flüssige Soße erhalten haben. Nun die Tartelettes aus dem Ofen herausnehmen, Soße darüber verteilen und mit frisch aufgeschnittenen Mango-Stückchen servieren. Unsere Weinempfehlung dazu: Montbazillac

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Senf - Auf den Senf und Senfkörner kommt es anSenf - Auf den Senf und Senfkörner kommt es an
Die Chinesen waren mal wieder die ersten: schon vor 3.000 Jahren verwendeten sie die scharfen Samen der Senfpflanze als Gewürz. Aus China gelangte der Senf nach Griechenland, wo er als Aphrodisiakum verwendet wurde, getreu dem Motto scharf macht scharf.
Thema 9349 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Functional Food probiotische Joghurts, cholesterin senkende Butter macht das Sinn?Functional Food probiotische Joghurts, cholesterin senkende Butter macht das Sinn?
Wirft man einen Blick auf die rasch wachsende Zahl der Anglizismen in der deutschen Sprache, fallen verschiedene “Food“-Varianten auf. Slow-food, fast-food, finger-food, junk-food… Aber haben Sie auch schon einmal etwas von functional food gehört?
Thema 10542 mal gelesen | 24.07.2007 | weiter lesen
Perfekter Gastgeber gesuchtPerfekter Gastgeber gesucht
Für die Sendung Das perfekte Dinner werden leidenschaftliche Hobbyköche ab 25 gesucht, die ihre sehr guten Kochkünste vor der TV-Kamera präsentieren möchten.
Thema 7652 mal gelesen | 26.02.2006 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |