Rezept Picadillo Andaluzia*

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Picadillo Andaluzia*

Picadillo Andaluzia*

Kategorie - Fleisch, Tapa, Spanien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25567
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4123 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Möhren !
bei, Blutarmut, Bronchitis,Durchfall Nachtblindheit, Wachstumsstörungen, bekämfen Wurmbefall im Darm, gut bei Problemhaut

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 kg Schweine- oder Lammfleisch; fein gehackt
1  Zwiebel; fein gehackt
2  Knoblauchzehen; geschaelt; zerdrueckt
2  Eier
2  Altbackene Broetchen; ohne Rinde! zerpflueckt
1/4 Tl. Chilisauce
- - Salz
- - Schwarzer Pfeffer
- - Olivenoel zum Duensten; (Zwiebeln/Knoblauch)
- - Olivenoel zum Ausbacken der Kugeln
1 El. Olivenoel
1  Zwiebel; fein gehackt
2  Knoblauchzehen; fein gehackt
3 dl Rotwein; (Rioja oder aehnl.)
1 1/2 dl Sherry trocken
450 g Tomaten; enthaeutet; gehackt
2 El. Tomatenmark
2 klein. Chilischoten; gehackt
1/2 Tl. Zimt; gemahlen
1/2 Tl. Zucker
- - Salz
- - Pfeffer
50 g Oliven; gefuellte, in Scheiben geschnitten
1 Bd. Petersilie; fein gehackt
Zubereitung des Kochrezept Picadillo Andaluzia*:

Rezept - Picadillo Andaluzia*
*Fleischkugel an Oliven-Nuss-Pfeffer-Sauce Zwiebel u. Knoblauch langsam duensten, keine Farbe annehmen lassen, herausnehmen, abkuehlen lassen. In einer Schuessel Hackfleisch, angeduenstete Zwiebel, Knoblauch und alle Zutaten beigeben. In 30 Portionen aufteilen und zu Kugeln formen. Mind. 4 Std in den Kuehlschrank stellen. Fleischkugeln in Olivenoel 6-10 Min. ausbacken und auf Kuechencrepe abtropfen lassen. Sauce warm daruebergiessen und abkuehlen lassen. Wird kalt serviert. Sauce: Zwiebel und Knoblauch anduensten, mit Wein und Sherry loeschen, Tomaten und Mark beifuegen, gut vermischen, auch Chilischote(n) - wer's nicht pikant mag, auslassen! Zimt, Zucker, Salz und Pfeffer zugeben. etwas einkochen lassen, in den letzten 5 Min. Oliven beifuegen, vom Feuer nehmen und Petersilie daruntermischen, ueber die Fleischkugeln giessen, abkuehlen lassen. Kalt servieren. In der Tapas-Bar gibt es alle moeglichen Fleischkugeln, aus Lamm-, Schweine-, Rind- oder Pouletfleisch. Diese passen prima auch auf jedes Sommerbuffet!

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Mogelt die Packung? Wissenswertes zur LebensmittelverpackungMogelt die Packung? Wissenswertes zur Lebensmittelverpackung
Die Lebensmittelindustrie, vor allem die großen internationalen Konzerne wie Tchibo, Nestlé, Procter & Gamble, Unilever, Masterfoods, aber auch Oetker, Kraft oder Nordmilch gehören zu den mächtigsten Betrieben der Welt, die sich dieselbe gern nach ihrem Gusto formen würden.
Thema 4112 mal gelesen | 11.10.2009 | weiter lesen
Dill - Anethum graveolens ein feines KrautDill - Anethum graveolens ein feines Kraut
Das überaus zarte Gewächs mit den nadeldünnen, weichen Blättern ist besonders zu Gurkensalat beliebt.
Thema 5003 mal gelesen | 24.08.2008 | weiter lesen
Besteck richtig benutzen, ohne Panne durch das DinnerBesteck richtig benutzen, ohne Panne durch das Dinner
Für die einen ist es lediglich eine Frage der Intuition, für die anderen ein Buch mit sieben Siegeln: die korrekte Benutzung des Tischbestecks.
Thema 18309 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |