Rezept Phoenekia Phönizische

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Phoenekia - Phönizische

Phoenekia - Phönizische

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22529
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2754 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gewürze und Tee !
möglichst nicht nebeneinander lagern, sonst besteht die Gefahr dass das Gewürzaroma auf den Tee abfärbt. Sowohl Tee als auch Gewürze lagert man am besten trocken und in verschließbaren Behältern und nicht in der Nähe des Herdes. Die Wärme bekommt den empfindlichen Aromen gar nicht gut.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
110 g Butter
1 Tl. Natron
1 klein. Eigelb
3 El. Orangensaft
2 Tl. Weinbrand
50 g Zucker
3 El. Öl
250 g Mehl; bei Bedarf etwas mehr
100 g Grieß
1 Tl. Backpulver
1 Prise : Salz
1/4 Tl. Nelken, gemahlen
1/2 Tl. Zimtpulver
1 Prise Muskat
1/2 Tl. Zitronenschale; gerieben
200 g Honig
1/8 l : Wasser
50 g Sesam
- - notiert: M.Peschl
Zubereitung des Kochrezept Phoenekia - Phönizische:

Rezept - Phoenekia - Phönizische
Fett schmelzen und abkühlen lassen. Natron mit Eigelb, Orangensaft, Weinbrand und Zucker verquirlen, zerlassenes Fett und Öl unterrühren. Mehl mit Grieß, Backpulver und Gewürzen mischen, zur Crememasse geben und alles kräftig kneten. Ist der Teig zu klebrig, etwas Mehl zufügen. Etwa 50 kleine "Eier" formen, auf ein Blech mit Backpapier setzen und im vorgeheizten Rohr bei 175 °C 25 min backen. Honig und Wasser 1 min köcheln, vom Herd ziehen. Plätzchen 1/2 min in den kochend heißen Sirup tauchen. Mit angeröstetem Sesam bestreuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Volumetrics Diät, viel, mit wenig KalorienDie Volumetrics Diät, viel, mit wenig Kalorien
Nahrungsmittel, die bei hohem Volumen nur wenig Energie liefern, sind die Lebensmittel der Wahl bei der so genannten Volumetrics-Diät.
Thema 15602 mal gelesen | 26.01.2009 | weiter lesen
Lamm - Lammfleisch ist würzig und sehr zartLamm - Lammfleisch ist würzig und sehr zart
Beim Lammfleisch-Verzehr bildet Deutschland im europäischen Vergleich das Schlusslicht – noch müssen Lamm-Liebhaber sich gegen etliche Vorurteile zur Wehr setzen.
Thema 11794 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen
Portulak - Vitamine und heilende WirkungPortulak - Vitamine und heilende Wirkung
Die Ägypter verwendeten ihn als Heilpflanze, die Griechen schätzten ihn sehr als Salat – der Portulak. Portulak hat einen interessanten Geschmack und ist mit Vitalstoffen reichlich gespickt.
Thema 19149 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |