Rezept Philadelphia Torte Birne Haselnuss

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Philadelphia-Torte Birne-Haselnuss

Philadelphia-Torte Birne-Haselnuss

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24987
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5666 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Basilikumtee !
Gegen Arthitis, Blähungen, Magenbeschwerden, Verstopfung und Krampfadern, Anämie

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
150 g Löffelbiskuits
125 g Butter
600 g Kraft Philadelphia Doppelrahm
300 g Joghurt
3 El. Zitronensaft
1 Dos. Tortenguss, klar
75 g Zucker
150 ml Wasser
1 Dos. Haselnuss
1 Dos. Birne
- - Sabrina Thevis WWW. kraft. de
Zubereitung des Kochrezept Philadelphia-Torte Birne-Haselnuss:

Rezept - Philadelphia-Torte Birne-Haselnuss
Loeffelbiskuit in einen grossen Gefrierbeutel fuellen, den Beutel verschliessen und den Inhalt mit einem Nudelholz oder den Haenden vollstaendig zerbroeseln. Haselnuesse hacken. Birnen in Haelften teilen. Butter schmelzen, mit den Broeseln vermischen und in eine mit Backpapier ausgelegte Springform druecken. Mit 5-6 El gehackten Haselnuessen bestreuen. Philadelphia, Joghurt und Zitronensaft mit einem Ruehrgeraet vermischen. Tortenguss, Zucker und 150 ml Wasser in einem Topf aufkochen und unter die Philadelphia-Creme ruehren, 1/4 der Creme auf dem Boden verteilen. Darauf die Birnen legen und die restliche Creme einfuellen. Ca. drei Stunden kalt stellen und vor dem Servieren mit Haselnuessen und Birnenspalten garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gaumenfreuden: Kostbare Lebensmittel für GourmetsGaumenfreuden: Kostbare Lebensmittel für Gourmets
Essen war schon immer nicht nur Notwendigkeit, sondern auch Genuss. Und dieser Genuss ließ und lässt sich auf vielerlei Arten und Weisen steigern. Beispielsweise mit exotischen Gewürzen.
Thema 4625 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Joghurt ohne Konservierungsmittel selber machenJoghurt ohne Konservierungsmittel selber machen
Selber gemachter Joghurt ist besser und gesünder. Es werden keine Haltbarkeitsmittel hinzu gegeben und man weiß was drin ist. Viele Joghurts enthalten nicht die Früchte die angegeben sind, sondern nur künstliche Aromen.
Thema 72092 mal gelesen | 09.10.2007 | weiter lesen
Die neue Skandinavische KücheDie neue Skandinavische Küche
Von den Skandinaviern wird häufig behauptet, sie könnten außer Smörrebröd und Ködbullar nichts kochen, was sich aber in den letzten Jahren in den besseren Restaurantküchen Nordeuropas entwickelte, hat mit Smörrebröd, Hotdogs und Ködbullar wenig zu tun.
Thema 10155 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |