Rezept Pflaumenwein Birne mit Orangengelee

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pflaumenwein-Birne mit Orangengelee

Pflaumenwein-Birne mit Orangengelee

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18594
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5527 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rutschige Schaschlikspieße !
Beim sommerlichen Grillfest das Fleisch von Schaschlikspießen wieder abzubekommen ist eine unfallträchtige Angelegenheit: entweder landet alles auf dem Boden oder auf dem blütenweißen Hemd des Nachbarn (und Paprika färbt gut). Abhilfe schafft ein wenig Öl. Reibt man die Holzspieße damit ein, bevor man Fleisch und Gemüse aufreiht, läßt sich das Grillgut anschließend leichter abstreifen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
3  Scheibe Weisse Gelantine
125 ml Orangensaft; frisch gepresster
1 El. Mangosirup
1  mittl. Birne
10 El. Pflaumenwein; ersatzweise Rosewein
Zubereitung des Kochrezept Pflaumenwein-Birne mit Orangengelee:

Rezept - Pflaumenwein-Birne mit Orangengelee
Gelantine ca. fuenf Minuten in kaltem Wasser einweichen. Orangensaft durch ein feines Sieb in einen kleinen Topf giessen. Mangosirup hineinruehren. Gelantine gut ausdruecken und in den Topf geben. Die Fluessigkeit bei kleiner Hitze unter Ruehren erhitzen (Nicht Kochen!), bis sich die Gelantine aufgeloest hat. Eine kleine rechteckige Form (ca. 10 x 20 cm) mit Klarsichtfolie auslegen. Das fluessige Orangengelee etwas abkuehlen lassen. Dann in die Form giessen und im Kuehlschrank in ca. einer Stunde vollstaendig erstarren lassen. Die Birne waschen, schaelen und laengs halbieren. Die Birnenhaelften knapp bis zum Stielansatz faecherfoermig einschneiden. Birnenhaelften in eine Topf legen. Pflaumenwein daruebergiessen, ca. zwei Minuten bei mittlerer Hitze duensten. Dabei mit etwas Wein betraeufeln. Birnenhaelften auf zwei Teller setzen und leicht flach druecken. Orangengelee aus der Form stuerzen und in asiatische Schriftzeichen, Streifen oder Wuerfel schneiden. Zu den Birnenhaelften anrichten. Als Dessert zu asiatischem Gemuesesalat und Nudeltopf mit Garnelen. * Quelle: Posted and modified by K.-H. Boller, 10.12.95 Stichworte: Dessert, Obst, Birne, Asien, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Holunderblüten - Erfrischender Holunderblütensirup für heiße SommertageHolunderblüten - Erfrischender Holunderblütensirup für heiße Sommertage
Der Schwarze Holunder (Sambucus nigra) erfreut uns von Juni bis Juli mit dem Duft und Anblick seiner großen, cremefarbenen Blütendolden, die von zahlreichen nektarsuchenden Insekten besucht werden.
Thema 37701 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen
Pökeln - Konservierung nach alter TraditionPökeln - Konservierung nach alter Tradition
Beim Pökeln handelt es sich um eine der ältesten Konservierungsmethoden für Fisch und Fleischwaren. Gibt es heute zahlreiche Verfahren, mit denen die Haltbarkeit der verschiedensten Lebensmittel verlängert werden kann, so unterlagen diese Nahrungsmittel noch vor dem 14. Jahrhundert einer raschen Verderblichkeit.
Thema 6976 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen
Smörgastarta - Butterbrottorte mit Thunfisch und Krabben aus SchwedenSmörgastarta - Butterbrottorte mit Thunfisch und Krabben aus Schweden
Wer einmal eine Reise tut, sollte sich überlegen, ob er nicht Schweden ansteuern möchte. Zum einen ist Schweden natürlich ein sehr schönes Land mit einer phantastischen Natur, viel Wald, Seen und natürlich sollte man auch die Elche nicht vergessen.
Thema 15731 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |