Rezept Pflaumenwein Birne mit Orangengelee

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pflaumenwein-Birne mit Orangengelee

Pflaumenwein-Birne mit Orangengelee

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18594
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5503 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Glasklare Eiswürfel !
Wenn man Eiswürfel aus Leitungswasser herstellt, sind sie voller Blasen und trüb. Kocht man das Leitungswasser aber ab, lassen sich daraus glasklare Eiswürfel bereiten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
3  Scheibe Weisse Gelantine
125 ml Orangensaft; frisch gepresster
1 El. Mangosirup
1  mittl. Birne
10 El. Pflaumenwein; ersatzweise Rosewein
Zubereitung des Kochrezept Pflaumenwein-Birne mit Orangengelee:

Rezept - Pflaumenwein-Birne mit Orangengelee
Gelantine ca. fuenf Minuten in kaltem Wasser einweichen. Orangensaft durch ein feines Sieb in einen kleinen Topf giessen. Mangosirup hineinruehren. Gelantine gut ausdruecken und in den Topf geben. Die Fluessigkeit bei kleiner Hitze unter Ruehren erhitzen (Nicht Kochen!), bis sich die Gelantine aufgeloest hat. Eine kleine rechteckige Form (ca. 10 x 20 cm) mit Klarsichtfolie auslegen. Das fluessige Orangengelee etwas abkuehlen lassen. Dann in die Form giessen und im Kuehlschrank in ca. einer Stunde vollstaendig erstarren lassen. Die Birne waschen, schaelen und laengs halbieren. Die Birnenhaelften knapp bis zum Stielansatz faecherfoermig einschneiden. Birnenhaelften in eine Topf legen. Pflaumenwein daruebergiessen, ca. zwei Minuten bei mittlerer Hitze duensten. Dabei mit etwas Wein betraeufeln. Birnenhaelften auf zwei Teller setzen und leicht flach druecken. Orangengelee aus der Form stuerzen und in asiatische Schriftzeichen, Streifen oder Wuerfel schneiden. Zu den Birnenhaelften anrichten. Als Dessert zu asiatischem Gemuesesalat und Nudeltopf mit Garnelen. * Quelle: Posted and modified by K.-H. Boller, 10.12.95 Stichworte: Dessert, Obst, Birne, Asien, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Quorn - Der Fleischersatz für Vegetarier?Quorn - Der Fleischersatz für Vegetarier?
Mehr als zwei Jahrzehnte ist ein Kunstfleisch aus fermentiertem Schimmelpilz mittlerweile in Europa auf dem Markt: Quorn.
Thema 20514 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen
Ein Kräuterbuch vom Feinsten - Augenlust und Gaumenschmaus, mit Warenkunde und RezeptenEin Kräuterbuch vom Feinsten - Augenlust und Gaumenschmaus, mit Warenkunde und Rezepten
Thomas Ruhls Buch „Kräuter, Kressen, Sprossen“ bietet Warenkunde, Reportagen und Rezepte von Spitzenköchen – erschienen im Matthaes-Verlag Stuttgart in der Edition Port Culinaire und eine wahre Augenweide.
Thema 7878 mal gelesen | 02.06.2010 | weiter lesen
Cherimoya - Exotisch und Fruchtig, das Obst aus SüdamerikaCherimoya - Exotisch und Fruchtig, das Obst aus Südamerika
Die spanischen Eroberer Amerikas nannten sie „Weiße Köstlichkeit“ – die Cherimoya. Eine echte Traumfrucht mit exotischem Charakter.
Thema 11752 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |