Rezept Pflaumensauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pflaumensauce

Pflaumensauce

Kategorie - Sauce, Obst, China Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26420
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6178 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Majorantee !
Gegen Gedächnisschwäche und Aterienverkalkung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  Knoblauchzehen
1  Ingwerwurzelstück je 2 cm lang
2  Frühlingszwiebeln
1 El. Öl
4 El. Hoisin-Sauce
4 El. Austernsauce
3 El. Sojasauce
3 El. Sherry, trocken (Fino)
3 El. Bohnenpaste, gelb
1 El. Zucker
1 El. Reisessig
- - Mandarinenschale, getrocknet
1  Sternanis-Stückchen
1/4 l Hühnerbrühe
1 El. Sesamöl
Zubereitung des Kochrezept Pflaumensauce:

Rezept - Pflaumensauce
Knoblauch und Ingwer schälen. Die Frühlingszwiebel waschen und putzen. Alles sehr fein hacken und im heißen Öl andünsten, aber keine Farbe annehmen lassen. Die restlichen Zutaten hinzufügen, alles aufkochen und bei milder Hitze dicklich einkochen. Die Mandarinenschale herausfischen, Sauce abkühlen lassen. Sie hält sich im Kühlschrank, in einem Twist-off-Glas gut verschlossen, bis zu einem halben Jahr. TIP: Besonders gut auch zu jeder Art von gegrilltem oder gebratenem Fleisch, zugleich die wichtigste Sauce für Peking- und Kanton-Ente. Quelle: meine familie & ich, Nr. 4/92; Spezialheft "Chinaküche" erfaßt: Sabine Becker, 11. Oktober 1997

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Erdbeeren das Süße etwasErdbeeren das Süße etwas
Mit der Spargelzeit beginnt auch die Saison der Erdbeeren, jener roten Früchtchen, die uns das Frühjahr versüßen.
Thema 6405 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
US-Studie: Welche Diät man wählt, ist (fast) egal – Hauptsache, man hält sich dranUS-Studie: Welche Diät man wählt, ist (fast) egal – Hauptsache, man hält sich dran
Low-Fat, Low-Carb, wenig Protein oder lieber viel von einem und wenig vom andern – mit welcher Nährstoffzusammensetzung erzielt man die besten Abnehmerfolge? Das ist die Kernfrage aller Abnehmwilligen rund um den Globus, die mit ihren Pfunden kämpfen.
Thema 3197 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Nudeln wie beim Italiener mit der Nudelmaschine und PastateigNudeln wie beim Italiener mit der Nudelmaschine und Pastateig
Natürlich ist die Zubereitung von Nudeln am einfachsten, wenn man sie fertig im Supermarkt kauft und für neun Minuten ins kochende Wasser wirft - doch wer es wagt, den Teig selbst zu zubereiten, wird sein italienisches Wunder erleben.
Thema 32386 mal gelesen | 04.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |