Rezept Pflaumensauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pflaumensauce

Pflaumensauce

Kategorie - Sauce, Obst, China Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26420
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6226 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Haschee !
Warmes Gericht aus gebratenem oder gekochtem, fein gehacktem Fleisch oder Fisch. Wird in einer gebundenen Soße serviert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  Knoblauchzehen
1  Ingwerwurzelstück je 2 cm lang
2  Frühlingszwiebeln
1 El. Öl
4 El. Hoisin-Sauce
4 El. Austernsauce
3 El. Sojasauce
3 El. Sherry, trocken (Fino)
3 El. Bohnenpaste, gelb
1 El. Zucker
1 El. Reisessig
- - Mandarinenschale, getrocknet
1  Sternanis-Stückchen
1/4 l Hühnerbrühe
1 El. Sesamöl
Zubereitung des Kochrezept Pflaumensauce:

Rezept - Pflaumensauce
Knoblauch und Ingwer schälen. Die Frühlingszwiebel waschen und putzen. Alles sehr fein hacken und im heißen Öl andünsten, aber keine Farbe annehmen lassen. Die restlichen Zutaten hinzufügen, alles aufkochen und bei milder Hitze dicklich einkochen. Die Mandarinenschale herausfischen, Sauce abkühlen lassen. Sie hält sich im Kühlschrank, in einem Twist-off-Glas gut verschlossen, bis zu einem halben Jahr. TIP: Besonders gut auch zu jeder Art von gegrilltem oder gebratenem Fleisch, zugleich die wichtigste Sauce für Peking- und Kanton-Ente. Quelle: meine familie & ich, Nr. 4/92; Spezialheft "Chinaküche" erfaßt: Sabine Becker, 11. Oktober 1997

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pfeffer - früher eines der Kostbarsten Gewürze der PfefferPfeffer - früher eines der Kostbarsten Gewürze der Pfeffer
Jeden Tag benutzt man ihn in der Küche als alltägliches Küchengewürz. Dabei gehörte Pfeffer einmal zu den kostbarsten Gewürzen, die sich nur die wenigsten leisten konnten.
Thema 10781 mal gelesen | 24.10.2007 | weiter lesen
Antipasti - mediterrane Appetithäppchen vor dem MenüAntipasti - mediterrane Appetithäppchen vor dem Menü
Ein traditionelles italienisches Menü beginnt nicht etwa mit einer Suppe oder einem Nudelgericht, sondern mit einer erlesenen Auswahl an Antipasti.
Thema 14678 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Codex Alimentarius - Schutz für Konsumenten und VerbraucherCodex Alimentarius - Schutz für Konsumenten und Verbraucher
Bereits in der Antike war die eine oder andere Regierung bemüht, die eigene Bevölkerung vor schlechten oder minderwertigen Nahrungsmitteln zu schützen:
Thema 4127 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |