Rezept Pflaumenkuchen vom Blech

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pflaumenkuchen vom Blech

Pflaumenkuchen vom Blech

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13103
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 27299 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 2

Küchentipp: Marinieren !
Fleisch in Essig, Zitronensaft und Wein mit Gewürzen (z.b. Pfefferkörnern, Lorbeer, Wacholderbeeren) einige Stunden einlegen. Macht das Fleisch schön zart.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Mehl
1  Pk. Hefe
1/4 l Milch
75 g Zucker
100 g Margarine
1  Ei
1  Spur Salz
1  Spur Zimt
2 1/2 kg Pflaumen
Zubereitung des Kochrezept Pflaumenkuchen vom Blech:

Rezept - Pflaumenkuchen vom Blech
Mehl in eine Backschuessel geben und in der Mitte eine Vertiefung eindruekken. Die Hefe in einer Tasse zerbroeckeln und mit 3 El. lauwarmer Milch verruehren. 1 Prise Zucker in die aufgeloeste Hefe geben und verruehren. Diese Fluessigkeit in die Vertiefung des Mehls geben und die Backschuessel bei 50 GradC 20 bis 30 Minuten gehen lassen. Inzwischen die Pflaumen waschen, entsteinen und in zwei Haelften schneiden. Diese in der Mitte einritzen, so dass sie sich gut auseinanderklappen lassen. Danach Zucker, Salz, Zimt, Margarine, Ei und nach und nach die Milch dazugeben und zu einem Teig verkneten, der sich von der Schuessel loesen laesst. Im noch warmen Backofen wieder 20 bis 30 Minuten gehen lassen. Den Teig auf ein gefettetes Blech geben und mit den Pflaumen belegen. Bei 200 GradC 25 bis 35 Minuten backen. Erfasser: Stichworte: Kuchen, Fruechte, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fett - Gesunde Fette sind lebensnotwendig für unseren KörperFett - Gesunde Fette sind lebensnotwendig für unseren Körper
Fett ist ein Wort, das in der modernen Gesellschaft durchweg negativ belegt ist. Fett gilt als ungesund, belastend und krankmachend. Wer vollkommen auf Fett verzichtet, fügt seiner Gesundheit jedoch großen Schaden zu.
Thema 15675 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen
Wein ist rundum GesundWein ist rundum Gesund
Immer mehr wissenschaftliche Studien belegen, dass Wein – in Maßen und regelmäßig genossen – gesund ist. Hoffen wir, dass es dabei bleibt, denn: wer trinkt nicht gern mal ein gutes Glas roten oder weißen Wein?
Thema 9807 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Crossover Küche: fusion food - erlaubt ist, was schmecktCrossover Küche: fusion food - erlaubt ist, was schmeckt
Wer zwar gerne kocht, sich aber nicht so gerne an streng festgelegte Rezepte hält, sollte es einmal mit dem fusion food versuchen. Bei dieser Art des Kochens, die auch Crossover Küche genannt wird, werden verschiedene Elemente aus allen Küchen der Welt miteinander kombiniert.
Thema 11929 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |