Rezept Pflaumenkuchen vom Blech

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pflaumenkuchen vom Blech

Pflaumenkuchen vom Blech

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13103
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 27365 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 2

Küchentipp: Chutney !
Indische Tafelsoße aus Zwiebeln und Früchten, meist sehr scharf. Als Beilage zu Fleisch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Mehl
1  Pk. Hefe
1/4 l Milch
75 g Zucker
100 g Margarine
1  Ei
1  Spur Salz
1  Spur Zimt
2 1/2 kg Pflaumen
Zubereitung des Kochrezept Pflaumenkuchen vom Blech:

Rezept - Pflaumenkuchen vom Blech
Mehl in eine Backschuessel geben und in der Mitte eine Vertiefung eindruekken. Die Hefe in einer Tasse zerbroeckeln und mit 3 El. lauwarmer Milch verruehren. 1 Prise Zucker in die aufgeloeste Hefe geben und verruehren. Diese Fluessigkeit in die Vertiefung des Mehls geben und die Backschuessel bei 50 GradC 20 bis 30 Minuten gehen lassen. Inzwischen die Pflaumen waschen, entsteinen und in zwei Haelften schneiden. Diese in der Mitte einritzen, so dass sie sich gut auseinanderklappen lassen. Danach Zucker, Salz, Zimt, Margarine, Ei und nach und nach die Milch dazugeben und zu einem Teig verkneten, der sich von der Schuessel loesen laesst. Im noch warmen Backofen wieder 20 bis 30 Minuten gehen lassen. Den Teig auf ein gefettetes Blech geben und mit den Pflaumen belegen. Bei 200 GradC 25 bis 35 Minuten backen. Erfasser: Stichworte: Kuchen, Fruechte, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bouillabaisse eine Fischsuppe für Kenner und KönnerBouillabaisse eine Fischsuppe für Kenner und Könner
In der Sendung „Das perfekte Promi-Dinner“ verwöhnte Hochsprung-Legende Carlo Thränhardt seine Gäste mit einer selbst gemachten Bouillabaisse – und ging als Sieger aus dem geselligen Koch-Wettstreit hervor.
Thema 24514 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Schüssler Salze - Abnehmen für die schlanke LinieSchüssler Salze - Abnehmen für die schlanke Linie
Wie man mit Schüssler Salze dem Speck zuleibe rückt und das unbeliebte Hüftgold in eine schlanke Linie verwandelt, darüber informiert Maria Lohman in ihrem Ratgeber „Natürlich abnehmen mit Schüßler-Salzen“.
Thema 24229 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen
Rhabarber - Rhabarberkompott saures Gemüse zum NachtischRhabarber - Rhabarberkompott saures Gemüse zum Nachtisch
Der Rhabarber ist nicht jedermanns Sache. Zum einen verleitet er zu Rechtschreibfehlern (wohin gehört noch mal das »h«?), zum anderen verknotet er manchem die Zunge beim Versuch, den Zungenbrecher fehlerfrei auszusprechen.
Thema 14751 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |