Rezept Pflaumen Quark Dessert

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pflaumen-Quark-Dessert

Pflaumen-Quark-Dessert

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2865
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9880 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Spinat !
Wachstumsfördernd, anregend für die Bauchspeicheldrüse, bekämpft Blutarmut

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Pflaumen
5 El. Zucker
4  Blatt weiße Gelatine
1  Ei (Gew.-Kl. 2)
2 Tl. Zimt 500 g Speisequark
1/8 1  Schlagsahne
100 g Pumpernickel
Zubereitung des Kochrezept Pflaumen-Quark-Dessert:

Rezept - Pflaumen-Quark-Dessert
1. Pflaumen waschen, vierteln und entsteinen. Pflaumenviertel mit 3 EL. Zucker bestreuen, beiseite stellen. 2. Gelatine mit kaltem Wasser einweichen. Eigelb mit dem restlichen Zucker und dem Zimt schaumig schlagen. Quark unterheben. 3. Gelatine tropfnaß in einen kleinen Topf geben und bei milder Hitze auflösen. Unter die Quarkmasse rühren. 4. Eiweiß und Sahne getrennt steif schlagen und unter den Quark heben. 5. Pumpernickel würfeln. Pflaumen auf ein Sieb geben, abtropfenden Saft über die Pumpernickelwürfel gießen. 6. Pflaumen, Quark und Pumpernickel in eine Glasschüssel schichten und mindestens 1 Stunde kalt stellen. Dann servieren. Pro Portion (bei 6 Portionen) ca. 16g E, 12g F, 33g KH = 315 kcal (1315 kJ) Als Menüvorschlag: Vorspeise: Sellerierohkost Hauptspeise: Karamelisiertes Fenchelgemüse mit Dill Nachspeise: Pflaumen-Quark-Dessert

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sommelier - vom Mundschenk zum WeinkennerSommelier - vom Mundschenk zum Weinkenner
Die erste Erwähnung eines vergleichbaren Berufes findet sich schon in der Bibel. In der Genesis wird der Mundschenk des Pharaos erwähnt.
Thema 7770 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Himbeeren - schmackhaft und gesundHimbeeren - schmackhaft und gesund
Die leckeren roten Beeren, die uns unterwegs in freier Natur oder im Garten begegnen, sind nicht nur eine willkommene gesunde Abwechslung, sondern auch noch medizinisch wirksam.
Thema 4657 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen
Gesichtsmasken mit Obst und Gemüse - gesund und effektivGesichtsmasken mit Obst und Gemüse - gesund und effektiv
Was haben Äpfel, Ananas, Gurke, Karotten und Pfirsiche gemeinsam? Es sind alles mögliche Zutaten für Gesichtsmasken, und zumindest eine dieser Zutaten befindet sich auch mit hoher Wahrscheinlichkeit bei Ihnen in der Küche.
Thema 33566 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |