Rezept Pflaumen Konfituere

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pflaumen-Konfituere

Pflaumen-Konfituere

Kategorie - Aufbau, Konfituere, Pflaume, Gewuerze Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27950
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4894 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zitrone !
Gegen Rheuma und Gicht, Krampfadern, Venenentzündungen, und Hömorrhoiden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
50 g Ingwerwurzel, frisch
1500 g Pflaumen, rot; 1,25 kg netto
1 1/2 Tl. Gewuerznelken, gemahlen
2 El. Zitronensaft
500 g Extra Gelierzucker
200 g Zucker* s.u.
Zubereitung des Kochrezept Pflaumen-Konfituere:

Rezept - Pflaumen-Konfituere
Die frische Ingwerwurzel schaelen und fein hacken. Die roten Pflaumen waschen, halbieren, die Steine herausloesen und die Pflaumen in kleine Stuecke schneiden. Den gehackten Ingwer, die Pflaumenstuecke, das Nelkenpulver und den frisch gepressten Zitronensaft mit dem Gelierzucker mischen, in einen Topf geben und unter staendigem Ruehren zum Kochen bringen. Genau 3 Minuten sprudelnd kochen lassen, dabei staendig umruehren. Die Konfituere sofort in vorbereitete Glaeser fuellen und verschliessen. Anmerkung Petra: *zusaetzlich 200 g normalen Zucker unterruehren, ueber Nacht Saft ziehen lassen, dann mit dem Schneidstab durchmixen. Fein! Konsistenz gut, nicht zu fest.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Heiße Bratäpfel - winterlicher Genuss mit gesundheitlichem PlusHeiße Bratäpfel - winterlicher Genuss mit gesundheitlichem Plus
Wenn es draußen klirrend kalt ist und vielleicht sogar ein paar Schneeflocken vom Himmel fallen, dann ist es Zeit für eines der winterlichsten Desserts schlechthin: den Bratapfel.
Thema 3402 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen
Punsch und Glühwein im Winter sehr beliebtPunsch und Glühwein im Winter sehr beliebt
Der berühmteste Punsch der Filmgeschichte, die Feuerzangenbowle, verwandelt gestandene Männer binnen Sekunden in kichernde Jungs. Tatsächlich hat es die Feuerzangenbowle in sich und darf daher durchaus als hochprozentig (gefährlich) eingestuft werden.
Thema 18149 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen
Kohlrabi - als Rohkost oder Gekocht, ein leckeres GemüseKohlrabi - als Rohkost oder Gekocht, ein leckeres Gemüse
Ein bisschen sieht er aus, als würde er aus einer anderen Welt kommen: Beim Kohlrabi schlingen sich zarte Greiftentakel aus einem festen, grünlich weißen Kopf, und auch geschmacklich ist er ein freundliches Alien unter den Kohlgemüsen.
Thema 9110 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |