Rezept Pflaumen Aprikosen Relish

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pflaumen-Aprikosen-Relish

Pflaumen-Aprikosen-Relish

Kategorie - Sonstiges Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2863
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3513 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zarte Kruste für das Geflügel !
Die Kruste von panierten Geflügelstücken wird besonders zart und leicht, wenn Sie der Panade etwas Backpulver zusetzen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g getrocknete entsteinte Pflaumen
400 g getrocknete Aprikosen
3/8 l Wasser
3 El. Zitronensaft
- - abgeriebene Schale von 1 Zitrone
8 El. Weinessig
5 El. Weißwein
- - Salz
- - Koriander
2 El. Cognac
Zubereitung des Kochrezept Pflaumen-Aprikosen-Relish:

Rezept - Pflaumen-Aprikosen-Relish
Alle Zutaten in einem offenen Kochtopf aufkochen und 10 Minuten fortkochen. Obst pürieren, erneut im offenen Topf aufkochen und 10 Minuten fortkochen. Cognac unterrühren und abschmecken. Relish in Gläser füllen, verschließen und kühl stellen. Tip: Das Pflaumen-Aprikosen-Relish hält sich etwa 3 Monate. Es schmeckt zu kaltem Braten Wild und Fondue.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Brotaufstrich - Ein Marmeladen WegweiserBrotaufstrich - Ein Marmeladen Wegweiser
Marmelade kennt in Deutschland jedes Kind: Sie ist fruchtig, süß und wird aufs gebutterte Frühstücksbrötchen gestrichen.
Thema 6412 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Hirschhornwegerich - Eine Salatpflanze mit historischen WurzelnHirschhornwegerich - Eine Salatpflanze mit historischen Wurzeln
Schon im 16. Jahrhundert verspeiste man die dekorativen, gezähnten Blätter des Hirschhornwegerichs (Plantago coronopus) als Salat oder Gemüse. Doch damals unter verschiedenen Namen.
Thema 13526 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen
Tanja Grandits - zierliches Küchengenie mit BissTanja Grandits - zierliches Küchengenie mit Biss
Es fällt ein wenig schwer, sich die zierliche Tanja Grandits beim Hantieren mit schweren Pfannen und Töpfe vorzustellen. Doch Grandits nimmt die körperlichen Strapazen gerne auf sich, übt sie doch ihren Traumberuf aus – und das auch noch höchst erfolgreich.
Thema 4498 mal gelesen | 21.04.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |