Rezept Pfitzauf kleine Formen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pfitzauf - kleine Formen

Pfitzauf - kleine Formen

Kategorie - Eierspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13096
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5759 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bratäpfel !
Schneiden Sie die Äpfel rundherum ein, bevor Sie sie backen. Die Bratäpfel schrumpfen dann nicht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Mehl
4  Eier; bei Bedarf auch mehr
3/4 l Milch
- - Salz
1 1/2 El. Zucker
- - Butter; zerlassen
Zubereitung des Kochrezept Pfitzauf - kleine Formen:

Rezept - Pfitzauf - kleine Formen
Die Zutaten werden mit dem Schneebesen zu einem glatten Teig zusammengeruehrt. Die gut gefetteten Formen werden knapp gefuellt und auf ein Blech gestellt. Vorher Backofen auf 250GradC vorheizen. Pfitzauf in den heissen Ofen schieben. Nach 30 - 45 Minuten Temperatur auf 200GradC zurueckschalten, so dass der Pfitzauf nicht schwarz wird. Backzeit: ca. 1 Std. * Quelle: Ursprung: Deckenpfronner Kochbuch S.112 Ins Mm-Format gebracht und gepostet: Josef Wolf @ 2:246/1810.10 ** Gepostet von Josef Wolf Date: Mon, 19 Dec 1994 Stichworte: Eierspeise, Vegetarisch, Auflauf, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gesund Kochen mit der Vital Küche gegen die WinterpfundeGesund Kochen mit der Vital Küche gegen die Winterpfunde
Der Winter ist offensichtlich vorbei, und mit Beginn des Sommers öffnen nun auch endlich die Freibäder wieder ihre Pforten. Die dicken langen Winterklamotten dürfen nun endlich weggeräumt werden.
Thema 14865 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen
Huhn und HähnchenHuhn und Hähnchen
Man liebt es gebraten, gegrillt und gekocht. Sein zartes Fleisch bekommt auch empfindlichen Mägen, und eine Suppe vom ganzen Huhn war Großmutters Standardrezept bei Grippe.
Thema 8423 mal gelesen | 01.11.2008 | weiter lesen
Von Crepes bis Tortilla gerollte KöstlichkeitenVon Crepes bis Tortilla gerollte Köstlichkeiten
Wer kennt sie nicht die leckeren Wraps - Weizenfladen mit allerlei Gemüse, Fleisch, Salat gefüllte Rollen - die jetzt so "IN" sind?!
Thema 11829 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |