Rezept Pfirsisch Mandel Kuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pfirsisch-Mandel-Kuchen

Pfirsisch-Mandel-Kuchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27579
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5809 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tomaten verfeinern !
Kochen Sie doch die Tomaten mal mit einer Prise Zucker. Der Geschmack verfeinert sich, Sie werden es bemerkten! Ganze Tomaten, die zum Dünsten vorgesehen sind, fallen nicht so leicht auseinander, wenn Sie vorher vertikal eingeritzt wurden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
200 g Mehl
100 g Mandeln; geschaelt, gemahlen
100 g Zucker
1 Prise Salz
150 g Kalte Butter
1  Ei
2 El. kaltes Wasser
2 El. Mandeln; geschaelt, gemahlen
4  Pfirsiche
300 g Rahmquark
2 El. Maizena
2  Eier
4 El. Zucker
1 Glas Vanillezucker
1 El. Mandelblaettchen
- - Anne-Marie Wildeisen in Meyers Modeblatt Erfasst von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Pfirsisch-Mandel-Kuchen:

Rezept - Pfirsisch-Mandel-Kuchen
(*) Springform von 24 cm Durchmesser. Mehl, Mandeln, Zucker und Salz mischen. Die kalte Butter in Flocken dazuschneiden. Alles zwischen den Fingern broeselig reiben. Ei und Wasser verquirlen, beifuegen und die Zutaten rasch zu einem glatten Teig kneten. In Klarsichtfolie wickeln und 1 Stunde kuehlstellen. Die Springform ausbuttern und mit Mehl bestaeuben. Zwei Drittel des Teiges rund auswallen und die Form damit auslegen, dabei einen Teigrand von ca. 3 cm hochziehen. Den Teigboden mit einer Gabel einstechen. Mit den Mandeln bestreuen. Kuehl stellen. Die Pfirsiche kurz in kochendes Wasser tauchen, kalt abschrecken, haeuten, halbieren und den Stein entfernen. Quark, Maizena, Eier, Zucker und Vanillezucker glattruehren. Auf den Teighoden geben. Die Pfirsichhaelften in die Fuellung setzen. Mit den Mandelblaettchen bestreuen. Den Kuchen im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen auf der untersten Rille waehrend 40 bis 45 Minuten backen. :Fingerprint: 21492664,101318725,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wacholder - Das Küchengewürz mit heilender WirkungWacholder - Das Küchengewürz mit heilender Wirkung
Bereits in altgermanischer Zeit war Wacholder weit verbreitet. Zahlreiche Legenden ranken sich um dieses immergrüne Nadelholzgewächs.
Thema 9011 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen
Bio im AufwindBio im Aufwind
„Die Biobranche wächst unaufhaltsam“, das war schon 1995 die Spitzenmeldung von der Bio-Fach, der weltgrößten Fachmesse für Naturprodukte. Und die Zahlen aus der Biobranche bestätigen auch heute diese Aussage:
Thema 4577 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Weihnachtsbrauch und Esskultur - wie Feiern unsere Nachbarn in Frankreich ?Weihnachtsbrauch und Esskultur - wie Feiern unsere Nachbarn in Frankreich ?
Frankreich ist bekannt für hohe Esskultur, und so verwundert es wenig, dass auch in Frankreich die Weihnachtsfeiertage mit leckeren Schlemmereien begangen werden.
Thema 12957 mal gelesen | 03.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |