Rezept Pfirsichsouffle

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pfirsichsouffle

Pfirsichsouffle

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16990
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2961 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: wenn ihr Backofen überläuft !
Ist im Backofen etwas übergelaufen, dann bestreuen Sie die Stelle gleich mit Salz. Nach dem Abkühlen des Herdes kann das Angebrannte ganz leicht abgebürstet werden. Nur noch feucht nachwischen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2 gross. Reife Pfirsiche; evtl. mehr
4  Eier; getrennt
1  Ungespritzte Zitrone; Schale
80 g Vollrohrzucker
1  Spur Vanille
3 El. Mandeln; gemahlen
250 g Quark
Zubereitung des Kochrezept Pfirsichsouffle:

Rezept - Pfirsichsouffle
Pfirsiche kurz in kochendes Wasser tauchen, enthaeuten und in duenne Scheiben schneiden. Eigelbe mit Zitronenschale, Zucker und Vanille cremig schlagen. Gemahlene Mandeln zugeben, Quark einruehren. Eiweiss steifschlagen und vorsichtig unter die Quarkmasse heben. Pfirsichscheiben in kleine, gefettete Foermchen legen und die Quarkmasse darauf verteilen. Mit jeweils einer Pfirsichscheibe garnieren. Im vorgeheizten Backofen bei 180 bis 200 Grad ca. 25-30 Minuten backen. * Quelle: Nach: reform-Kurier 9/95 Erfasst: Barbara Furthmueller Stichworte: Suessspeise, Warm, Pfirsich, Quark, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Weight Watchers mit System erfolgreich AbnehmenWeight Watchers mit System erfolgreich Abnehmen
Plötzlich ist der Tag da, an dem man mit dem eigenen Gewicht absolut nicht mehr zufrieden ist. Was hat man nicht schon alles ausprobiert, leider ohne dauerhaften Erfolg.
Thema 147916 mal gelesen | 09.05.2007 | weiter lesen
Jod - wie kann ich Jodmangel vorbeugen?Jod - wie kann ich Jodmangel vorbeugen?
Jod gehört zu den Spurenelementen – die heißen unter anderem so, weil sie für den Körper in äußerst geringen Mengen gut und nützlich sind. Die Weltgesundheitsorganisation WHO bewertet Deutschland als mittelschweres Jodmangelgebiet.
Thema 6149 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen
Anna Sgroi - das sizilianische Energiebündel am KochtopfAnna Sgroi - das sizilianische Energiebündel am Kochtopf
Wie so viele weibliche Spitzenköchinnen entdeckte auch Anna Sgroi ihre Berufung auf Umwegen. Die Vorliebe für scharfe Schneidewerkzeuge war zwar ebenso vorhanden, wie überbordende Kreativität.
Thema 5442 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |