Rezept Pfirsichrosette a la Brigitte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pfirsichrosette a la Brigitte

Pfirsichrosette a la Brigitte

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24844
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2450 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Beize für das Fleisch !
Bauchfleisch, Schulter und jedes Fleisch, welches nicht von Haus aus zart ist, sollten Sie über Nacht in eine Beize aus Buttermilch, Sauermilch oder Rotwein legen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
150 g Kuvertüre, halbbitter
1  Fläschchen Johannisbeer
2  Pfirsiche
250 g Mascarpone
200 ml Sahne
- - Honig
- - Minze
- - Zitrone
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 17.07.1999
Zubereitung des Kochrezept Pfirsichrosette a la Brigitte:

Rezept - Pfirsichrosette a la Brigitte
Zubereitung: Die Pfirsiche mit kochendem Wasser übergießen, schälen, in Schnitze schneiden, und diese mit dem Johannisbeerlikör marinieren. Einen Becher Sahne schlagen und unter die Mascarpone heben. Mit Zitrone und Honig würzen. Die Pfirsichschnitze kreisförmig auf einem Teller anrichten, die Creme in die Mitte geben. Die Kuvertüre schmelzen und sie mit Hilfe einer kleinen Papierspritztülle in Kreisen über dem Dessert verteilen. Mit Minze dekorieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sekundäre Pflanzenstoffe - wichtig für Ihre GesundheitSekundäre Pflanzenstoffe - wichtig für Ihre Gesundheit
Nach neueren Erkenntnissen scheinen die so genannten sekundären Pflanzenstoffe oder Phytamine eine wichtige Rolle in der menschlichen Ernährung zu spielen.
Thema 4478 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen
F.X. Mayr-Kur - Diät mit Gemüse, Getreide und Obst abnehmenF.X. Mayr-Kur - Diät mit Gemüse, Getreide und Obst abnehmen
Gesundheit, natürliche Schönheit, Vitalität und eine gute Figur sind Wünsche von vielen Personen. Der österreichische Arzt Dr. F. X. Mayr erkannte, dass man Gesundheit und Wohlbefinden nur durch eine gesunde, leistungsfähige Verdauung schaffen kann.
Thema 19133 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen
Soja Kulturgeschichte der braunen BohneSoja Kulturgeschichte der braunen Bohne
Das nährstoffreichste Mitglied der Bohnenfamilie liefert heutzutage für Millionen von Menschen leicht verdauliches pflanzliches Protein sowie Grundsubstanzen für hunderte chemischer Produkte.
Thema 6675 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |