Rezept Pfirsichmarmelade mit Kuerbis

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pfirsichmarmelade mit Kuerbis

Pfirsichmarmelade mit Kuerbis

Kategorie - Marmeladen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17995
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8133 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Jasmin !
Sehr stimmungshebend, nervenberuhigend, „reinigt Atmosphären“ (hohe Dosen können den gegenteiligen Effekt haben). Wird auch als König der Düfte bezeichnet. Verbindet sich gut mit Zitrusölen und Rose.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
600 g Pfirsiche (entsteint gewogen)
400 g Kuerbis (geschaelt, entkernt gewogen)
- - Saft und abgeriebene Schale einer Zitrone
1 kg Gelierzucker
Zubereitung des Kochrezept Pfirsichmarmelade mit Kuerbis:

Rezept - Pfirsichmarmelade mit Kuerbis
Die Pfirsiche abziehen (enthaeuten), entkernen und zerkleinern. Den Kuerbis schaelen, halbieren, das weiche Fruchtfleisch mit den Kernen ausschaben. Die festen Fruchtstuecke wiegen und zerkleinern. Mit Gelierzucker, Zitronensaft und Schale vermischen und unter Ruehren zum Kochen bringen. 4 Min. sprudelnd kochen lassen und in Glaeser fuellen. Tip: 1 gestrichener Teeloeffel gemahlenen Ingwer dazunehmen. ** Gepostet von: Herbert Ender Stichworte: Marmelade, Pfirsich, Kuerbis

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hartz IV - Tag 10 Unser Fazit zum SelbstversuchHartz IV - Tag 10 Unser Fazit zum Selbstversuch
Heute noch ein letzter Blick auf die DGE-Empfehlungen zur gesunden Ernährung, Thema: Obst und Gemüse. Mit der Kampagne „5 am Tag“ hat die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) Werbung für frische Nahrungsmittel gemacht: Eine gesunde Ernährung sollte pro Tag drei Portionen Gemüse (ca. 375 g) und zwei Portionen Obst (ca. 300 g) enthalten.
Thema 24457 mal gelesen | 26.03.2009 | weiter lesen
Schwangerschaft - Tipps für die richtige NahrungSchwangerschaft - Tipps für die richtige Nahrung
Supermodels und Filmstars zeigen stolz ihren Babybauch, und auch die Mode hat Schwangere als Zielgruppe für attraktive Stoffe und Kleider entdeckt.
Thema 6648 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen
Makrobiotische ErnährungMakrobiotische Ernährung
Häufig fragen wir uns, weshalb Prominente wie Madonna mit ihren 50 Lenzen noch top in Form ist und Laufsteg Schönheit Heidi Klum nach drei und bald vier Schwangerschaften es schafft, ihren Körper so zu stählern, dass man an ihr nicht ein einziges Gramm Fett sieht.
Thema 20045 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |