Rezept Pfirsiche in Rotwein

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pfirsiche in Rotwein

Pfirsiche in Rotwein

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7342
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5596 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Frischer Salat !
Servieren Sie frischen Salat getrennt von der Marinade. Jeder kann sich dann seinen Salat am Tisch je nach Geschmack selber mischen. Und sollte es Reste geben, dann lassen sie sich voneinander getrennt viel besser aufbewahren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1/2 l Rotwein
100 g Zucker
3  Nelken
1 klein. Zimtstange
4  Pfirsiche
Zubereitung des Kochrezept Pfirsiche in Rotwein:

Rezept - Pfirsiche in Rotwein
Rotwein mit Zucker, Nelken und Zimt in einem breiten Topf aufkochen. Pfirsiche zugeben und bei kleiner Hitze im geschlossenen Topf acht Minuten kochen. Abkuehlen lassen. Pfirsiche im Sud gut gekuehlt servieren. - Die Fruechte nehmen mehr Aroma aus Wein und Gewuerzen auf, wenn ihr sie vor dem Garen mehrmals mit einer Gabel einstecht. Wer die Pfirsiche nicht mit der Haut essen mag, kann sie vor dem Garen ueberbruehen, abschrecken und abziehen. In beiden Faellen die Garzeit auf fuenf Minuten verkuerzen. Anstatt Pfirsiche koennt ihr auch Aprikosen, Nektarinen oder Birnen nehmen. Pflanzliches Eiweiss: 4 g; tierisches Eiweiss: 0 g; Pro Portion ca. 240 Kalorien / 1005 kJ Im Rahmen der Vegetarischen Menues nun Folge 5, hier: Vorspeise: Kraeuter-Eierkuchen Hauptgericht: Ueberbackener Blumenkohl mit Weinkartoffeln Nachtisch: Pfirsiche in Rotwein ** From: c.bluehm@link-f.comlink.de Date: Sun, 27 Dec 1992 00:39:00 CET Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: ZER, Vegetarisch, Menue, Dessert, Nachspeisen, Pfirsiche

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Maniok-Yuka: eine vielseitig Knolle aus SüdamerikaManiok-Yuka: eine vielseitig Knolle aus Südamerika
Die Maniok-Wurzel stammt ursprünglich aus dem südamerikanischen Raum, ist aber mittlerweile überall in den Tropen und Subtropen zu finden.
Thema 15275 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Der Brätling, ein Pilz für Gourmets?Der Brätling, ein Pilz für Gourmets?
Diese seltene Delikatesse ist für Feinschmecker eine erlesene Köstlichkeit. Mit seiner köstlichen Milch ist er vielerorts beliebt, jedoch ist er immer seltener zu finden und hat sich bis in die Gebirgswälder zurückgezogen.
Thema 15824 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen
Eis selbst oder selber gemacht, schmeckt einfach besserEis selbst oder selber gemacht, schmeckt einfach besser
Mami, Papi, ich will ein Eis! Wer Kinder hat, kennt diesen Spruch im Sommer nur zu gut. Und die Kleinen wollen meist am liebsten nicht nur ein Eis, sondern am besten gleich alle – und von jeder Eisbude, die man nur sieht.
Thema 25721 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |