Rezept Pfirsichcreme mit Vanilleeis

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pfirsichcreme mit Vanilleeis

Pfirsichcreme mit Vanilleeis

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2860
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3733 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Entrecote !
Fleischscheibe aus dem Zwischenrippenstück des Rinds. Oft wird sie aber aus dem Rippenstück (Roastbeef) geschnitten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4 klein. reife Pfirsiche
100 g Zucker
350 ml Apfelsaft
1 El. Maizena
4  Kugeln Vanilleeis
1 El. Pistazienkerne
Zubereitung des Kochrezept Pfirsichcreme mit Vanilleeis:

Rezept - Pfirsichcreme mit Vanilleeis
3 El. Apfelsaft mit Maizena anrühren. Den restlichen Saft auf 3 oder Automatik-Kochplatte 12 erhitzen, die Kochplatte ausschalten. Mit dem angerührten Maizena binden, einmal aufkochen, anschließend abkühlen lassen. Pfirsiche kurz in kochendes Wasser tauchen, danach sofort die Haut abziehen. Die Früchte halbieren, den Kern herausnehmen. Die Hälfte der Pfirsiche mit dem Mixer oder dem Zerkleinerungsstab pürieren, zuckern, die andere Hälfte in kleine Würfel schneiden. Beides unter die abkühlende Apfelsaftspeise rühren. In Portionsschalen verteilen und kalt stellen. Vor dem Servieren jeweils eine Eiskugel dazugeben und mit gehackten Pistazienkernen bestreuen. 27 g Eiweiß, 20 g Fett, 278 g Kohlenhydrate, 5811 kJ, 1387 kcal.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Smoothies Rezepte und coole Drinks für den SommerSmoothies Rezepte und coole Drinks für den Sommer
Wenn die Tage und die Nächte heißer werden, lechzt der Körper nach Flüssigkeit und Mineralien. Wer genug davon hat, seinen Durst mit Bier und Limonade, Weinschorle oder Bowle, Saft oder Selters zu stillen.
Thema 60465 mal gelesen | 09.05.2007 | weiter lesen
Sprossen knackige Vitamine selber züchtenSprossen knackige Vitamine selber züchten
Zwar kann man bei uns auch im Winter frisches Obst, Gemüse und Salate aus aller Welt kaufen, doch gibt es eine Alternative zu Vitaminen, die mit viel Energie produziert wurden und weit gereist sind.
Thema 16218 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Spätzle - schwäbische Küche mit RezeptideenSpätzle - schwäbische Küche mit Rezeptideen
Laugawecka, Maultascha, Schbäzla – die Schwaben lieben Mehl in den unterschiedlichsten Zubereitungsarten. Die schwäbische Küche basiert auf einer einfach gehaltenen ländlichen Hausmannskost, wie sie schon zu Großmutters Zeiten äußerst beliebt war.
Thema 20580 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |