Rezept PFIRSICHCLAFOUTIS

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept PFIRSICHCLAFOUTIS

PFIRSICHCLAFOUTIS

Kategorie - Süßspeise, Warm, Pfirsich Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28035
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2094 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln kochen und Stromsparen !
Kartoffeln in den Topf geben, 1-2 cm Wasser angießen, zugedeckt ankochen. Sobald ein Dampffähnchen sichtbar ist, 15-20 Minuten bei kleiner Hitze fortkochen und 5-10 Minuten in der Nachwärme fertiggaren. Kartoffelwasser abgießen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
6  Pfirsiche
200 g Zucker
120 g Gemahlene Mandeln
1 Prise Salz
1 Tl. Lebkuchengewürz
1 El. Speisestärke
60 g Weiche Butter
4 El. Creme fraiche
- - Ilka Spiess ZDF Volle Kanne Susanne
Zubereitung des Kochrezept PFIRSICHCLAFOUTIS:

Rezept - PFIRSICHCLAFOUTIS
Zubereitung: 20 min. Backzeit: 20 min. Ofen auf 180° vorheizen. Pfirsiche teilen, in dünne Scheiben schneiden und in Auflaufform fächerartig schichten. Alle anderen Zutaten in obiger Reihenfolge mit einem Schneebesen miteinander verschlagen. Pfirsiche 4 min. allein im Ofen garen, dann die Mandelmasse darüber geben und nochmals ca. 15 min. backen, bis der Clafoutis goldgelb ist. Warm oder kalt servieren, Vanilleeis passt ideal dazu ! *Clafoutis ist halb Kuchen, halb Auflauf und eignet sich so zur Kaffeestunde genauso wie als süße Hauptmahlzeit oder Dessert.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Einkochtipps - Was sollte man beim Einkochen beachten!Einkochtipps - Was sollte man beim Einkochen beachten!
Die Menschen versuchten schon vor ewigen Zeiten, ihre Nahrung auf jede erdenkliche Weise vor dem Verderb zu bewahren. Einkochen ist eine naheliegende Stufe auf dem Weg zwischen Einlegen und Dörren.
Thema 12058 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen
Geißfuß (Giersch) - Ein Kraut für die GemüsekücheGeißfuß (Giersch) - Ein Kraut für die Gemüseküche
Geißfuß oder Erdholler (Erdholunder) heißt der wilde Giersch (Aegopodium podagraria) auch wegen seiner gespaltenen Blätter, die im Frühjahr mit ihrem frischen Glanz zu den ersten Gartenunkräutern zählen, die den Hobbygärtner das Grausen lehren.
Thema 7194 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen
Anne-Sophie Pic - die französische StarköchinAnne-Sophie Pic - die französische Starköchin
Der Weg der ersten französischen Drei-Sterne-Köchin Anne-Sophie Pic schien von Geburt an vorgezeichnet zu sein.
Thema 5418 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |