Rezept Pfingst Menü: Spargel m. Basilikumsosse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pfingst-Menü: Spargel m. Basilikumsosse

Pfingst-Menü: Spargel m. Basilikumsosse

Kategorie - Gemüsegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24364
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8541 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fehlendes Backblech für die Plätzchen !
Haben sie so viele Plätzchen zu backen, dass Ihnen ein Backblech fehlt, dann nehmen Sie den Boden Ihrer Springform dazu. Gut einfetten und Sie haben zusätzliche „Kapazitäten“.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Weißer Spargel
- - Salz
1/2  Zucker
1  Butter/Margarine
500 g Putenfilet
1/2 l Öl (vorzugsw.: Olivenöl)
- - w. Pfeffer a.d.M.
2  Töpfchen Basilikum
2  Eigelb
2  Senf, mittelscharf
3  Weißwein-Essig
Zubereitung des Kochrezept Pfingst-Menü: Spargel m. Basilikumsosse:

Rezept - Pfingst-Menü: Spargel m. Basilikumsosse
Pfingstmontag: Spargel schälen und die holzigen Enden abschneiden. Salzwasser mit Zucker und Fett aufkochen. Spargel darin ca. 20 Min. kochen. Inzwischen Putenfilet waschen und trockentupfen. Wenig Öl (ca. 2El) erhitzen und das Filet darin rundherum goldbraun anbraten. Mit Salz + Pfeffer würzen. Bei mittlerer Hitze ca. 20 Min. zu Ende braten. Für die Sause Basilikum waschen, trockenschütteln und, bis auf etwas zum Garnieren, pürieren. Eigelb, Senf und Essig verrühren. Rest Öl mit den Schneebesen des Handrührgerätes unterrühren. Basilikumpüree zufügen und würzen. Filet in Scheiben schneiden. Mit Spargel und Sause anrichten. Mit Basilikum garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hartz IV - Tag 6 Der Countdown läuftHartz IV - Tag 6 Der Countdown läuft
Der Countdown läuft, in wenigen Tagen ist der Selbstversuch vorbei. Nun heißt es, den ersten Teil der Ernährung schon einmal etwas genauer unter die Lupe zu nehmen: Habe ich mich halbwegs gesund ernährt? Heute ist das Thema Eiweiß an der Reihe.
Thema 8251 mal gelesen | 16.03.2009 | weiter lesen
Ananas süß und erfrischend, die Frucht aus der FerneAnanas süß und erfrischend, die Frucht aus der Ferne
Das Schälen einer frischen Ananas ist eine Angelegenheit, bei der schon so mancher Hobby-Koch verzweifelt ist – vor allem dann, wenn die dicke Hülle einen enttäuschenden Fund preisgab.
Thema 8931 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Zutaten für die asiatische KücheZutaten für die asiatische Küche
Wer die unterschiedlichen asiatischen Küchen liebt und sich einmal am eigenen Herd damit beschäftigen Will, Wan-Tans oder Pekingente zuzubereiten, Sushi als Fingerfood oder thailändische Suppen als leichtes Gericht köcheln will, der sollte sich vorher auf die Suche nach geeigneten Zutaten und Würzmitteln machen.
Thema 4569 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |