Rezept Pfingst Menü: Lauwarmer Rucola Salat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pfingst-Menü: Lauwarmer Rucola-Salat

Pfingst-Menü: Lauwarmer Rucola-Salat

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24362
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4161 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Obst beugt Asthma vor !
Einer englischen Studie zufolge senkt man das Risiko, an Asthma zu erkranken, um rund 40 Prozent wenn man jeden Tag frisches Obst verzehrt. Vitamin-C-reiches Obst wie Zitrusfrüchte hätte eine besonders gute Vorbeugewirkung, stellten die Forscher aus Norfolk fest.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
100 g Geräucherter, durchwachsener
300 g Putenleber
250 g Rucola-Salat
200 g Frisee-Salat
200 g Kirschtomaten
2  Öl
- - Salz + w. Pfeffer a.d.M.
50 ml Klare Brühe (Instant)
4  Balsam-Essig; evtl. mehr
- - Grober Pfeffer a.d.M.
Zubereitung des Kochrezept Pfingst-Menü: Lauwarmer Rucola-Salat:

Rezept - Pfingst-Menü: Lauwarmer Rucola-Salat
Pfingstmontag: Speck in kleine Würfel schneiden. Leber putzen, waschen und mit Küchenpapier trockentupfen. Rucola- und Frisee-Salat putzen, waschen und abtropfenlassen. Tomaten putzen, waschen und evtl. halbieren. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Speckwürfel bei mittlerer Hitze darin anbraten. Leber zufügen und unter Wenden ca. 5 Min. mitbraten. Mit Salz + Pfeffer würzen und aus der Pfanne nehmen. Rucolablättchen im heißen Bratfett andünsten. Ebenfalls herausnehmen und auf Teller verteilen. Leber in mundgerechte Stücke schneiden und mit den Tomaten und dem Frisee-Salat anrichten. Bratfett mit Brühe und Essig ablöschen. Mit Salz + Pfeffer abschmecken. Die warme Sause über den Salat geben. Mit frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen und sofort servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Artischocken dekorativ lecker und gesundArtischocken dekorativ lecker und gesund
In Italien sah ich sie zum ersten Mal: eine bizarre, staubig-graue Distelpflanze, mannshoch, mit weithin leuchtenden violetten Blüten von der Größe einer Pampelmuse. Artischocken.
Thema 9453 mal gelesen | 14.03.2007 | weiter lesen
Milchsäuregärung,  die Haltbarkeit von Lebensmittel verlängernMilchsäuregärung, die Haltbarkeit von Lebensmittel verlängern
Für alle, die die Haltbarkeit bestimmter Lebensmittel verlängern möchte, ohne auf chemisch hergestellte Zusatzstoffe zurückzugreifen, ist die Milchsäuregärung eine interessante Option. Diese Konservierungsmethode auf natürlicher Basis wird schon seit Jahrtausenden geschätzt.
Thema 10641 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen
Bowle - die perfekte Bowle für Silvester zubereitenBowle - die perfekte Bowle für Silvester zubereiten
Eines muss vorab klar gestellt werden: Wer glaubt, mit den Fruchtstücken aus der Silvesterbowle auf der sicheren Seite zu sein und einen Kater umgehen zu können, irrt gewaltig. Denn die Früchtchen haben es in sich und saugen den Alkohol durstig auf.
Thema 29090 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |